Aus den Betrieben


Gesunde Wut

13 Mai 2022: 
Am 12. Mai hat das Gesundheitspersonal demonstriert. Diese Demo, zu der mehrere Gewerkschaften, die Arbeiterkammer und sogar die Ärztekammer aufgerufen haben, war für diese Arbeitenden eine Gelegenheit, ihre Wut über den katastrophalen Zustand des Gesundheitssystems auszudrücken. Seit Jahrzehnten…

Kein Qualifiziertes Personal ? Wenn sie niemanden ausbilden, brauchen sie nicht jammern

11 Apr 2022: 
Regelmäßig beschweren sich die Unternehmen und Wirtschaftsvertreter, dass es einen großen Fachkräftemangel in Österreich gäbe. Kein Wunder, wenn die Betriebe immer weniger Arbeiter/innen ausbilden. Die Zahl der Lehrlinge hat sich in den letzten 40 Jahren halbiert. Während 1980 noch 194.000 junge…

Pflegenot immer gefährlicher, die Regierung verschließt die Augen, die Arbeitenden aber nicht

04 Apr 2022: 
Die Journalistenplattform Dossier hat 350 Gefährdungsanzeigen von Pflege- und Gesundheitspersonal zwischen 2018 und 2022 ausgewertet. Und es sind bei weitem nicht alle Anzeigen in diesen Jahren. Gefährdungsanzeigen werden vom Personal gemacht, wenn die Situation durch Personalmangel und…

Frauen-Pensionen: wie soll man da in Würde altern?

14 Mär 2022: 
Nach wie vor ist die wirtschaftliche Situation von Frauen in Österreich katastrophal. So liegt die durchschnittliche Pension von Frauen bei 1.100 Euro (Im Gegensatz zu 1.800 Euro bei Männern), so der Jahresbericht der österreichischen Sozialversicherung von 2021. Wie viele bekommen weit weniger als…

Hacklerregelung: Eine Frotzelei

23 Jan 2022: 
Mit dem neuen Jahr wurde die Hacklerregelung endgültig abgeschafft. Das bedeutet bis zu 300 Euro weniger im Monat an Pension für alle, die diese Regelung in Anspruch hätten nehmen wollen. In Coronazeiten, mit schwierigen Jobbedingungen, zeigt das die Verachtung der Regierung gegenüber den…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Die Gesundheitskrise hat die großen Vermögen in die Höhe schießen lassen

25 Sep 2021: 
Das US-Beratungsunternehmen Wealth-X hat errechnet, dass die Gesundheitskrise zu einem weltweiten Anstieg der Zahl der Milliardäre um 13,9% geführt hat, mit mehr als 3.000 Milliardären, deren Vermögen seit Anfang der Covid-Pandemie um 5,7% angestiegen ist.

Afghanistan: Das US-Debakel und das Grauen der imperialistischen Herrschaft

03 Sep 2021: 
Die Bilder, die aus Afghanistan seit Mitte August gekommen sind, können nur Ekel und Empörung hervorrufen. Das Debakel der US-Armee und des von ihr unterstützten Regimes hat eine Welle der Panik unter der Bevölkerung in Kabul ausgelöst. Tausende von Afghan/innen eilten zum Flughafen, um zu fliehen,…

10.000 in Wien von Delogierung bedroht: Die Regierung schaut zu

31 Aug 2021: 
Laut Arbeiterkammer ist die Zahl der Menschen in Wien, die von einer Delogierung bedroht sind, stark gestiegen. Im September sollen es an die 10.000 sein. Die Caritas hat im letzten halben Jahr auch einen rapiden Anstieg der Anfragen um Unterstützung bzgl der Mieten bemerkt.

Taliban erobern Afghanistan und ÖVP-Minister wollen weiter abschieben – das ist Mord!

19 Aug 2021: 
Die Taliban haben vor wenigen Tagen die Hauptstadt Afghanistans und damit das Land eingenommen. Trotzdem sprechen der österreichische Innenminister Nehammer und der Außenminister Schallenberg davon, dass Abschiebungen nach Afghanistan weiter stattfinden sollen.

Profite gegen Gesundheit?

14 Aug 2021: 
Pfizer soll heuer 33,5 Milliarden Dollar für seine Impfung einkassieren. Die anderen Pharmariesen können sich auch nicht beklagen: 16 Milliarden Euro für Moderna und 2,1 Milliarden für Johnson and Johnson. Nur eine kleine Minderheit der Menschheit ist geimpft und in Afrika und Asien flammt die…
RSS-Icon

Plakate


Plakat 9.jpg

Publikationen


Schriftenreihe 23.jpg China.jpg