Aus den Betrieben


Swarovski – Diese Familie soll in Not sein? Scherz lass nach

10 Jul 2020: 
Swarovski baut 200 Arbeitsplätze in Wattens, in Tirol ab. Innerhalb der nächsten 3 Jahre könnten dort sogar 2.000 Stellen gestrichen werden. Swarovski sei in Not, titeln die Zeitungen. Ja genau, die Familie, die lange Zeit zu den 5 reichsten Familien in Österreich gehört hat und die ein Vermögen…

Corona als Vorwand um anwesende Pflege zu reduzieren

10 Jul 2020: 
Während der Corona-Zeit wurde im Pflegewohnhaus Donaustadt die Mindestanzahl an Pflegepersonen, die auf einer Station anwesend sein müssen, komplett gestrichen. Bisher hat die Leitung diese Regelung auch noch nicht zurückgenommen.

Kündigung wegen Covid-Erkrankung

26 Jun 2020: 
22 von 160 Arbeitern einer Fabrik in Wien, die Etiketten herstellt, haben sich mit dem Coronavirus angesteckt. Die Firma hat nun drei Arbeiter fristlos entlassen. Einer von ihnen war 29 Jahre dort beschäftigt und fällt durch die Entlassung um eine Abfertigung von 12 Monatslöhnen um.

Ganz einfache Rechnung

22 Jun 2020: 
2018 hat Siemens Österreich 609 Millionen Euro an die Aktionäre ausgeschüttet. Offenbar wird dieses Geld nicht benötigt, denn sonst wäre es ja investiert worden. Zum Beispiel in ein paar neue Maschinen oder gescheites Arbeitsmaterial. Man hätte dieses Geld aber auch einfach denjenigen auszahlen…

Das ist keine Lohnerhöhung

15 Jun 2020: 
Die „ganz armen“ Großkonzerne nutzen die Krise, um Druck auf die Löhne zu machen. So kam es zuletzt in einigen Branchen zu sehr niedrigen Lohnabschlüssen. 1,6% in der Elektro- und Elektronikindustrie oder nur 1,4% in der Glashüttenindustrie, was sogar einen Reallohnverlust bedeutet. Und obwohl die…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Vereinigte Staaten: eine kranke Gesellschaft

25 Mär 2020: 
In den Vereinigten Staaten, wie überall, lässt die Covid-19 Epidemie die krassen sozialen Ungerechtigkeiten, die die Arbeitenden heimsuchen, zutage treten. Im reichsten Land der Welt hat jeder vierte Beschäftigte kein Recht auf bezahlten Krankenstand und bei Arbeiter/innen mit Niedriglöhnen ist es…

Die Europäische Zentralbank an die Kapitalisten: Für euch gibt es kein Limit!

23 Mär 2020: 
Die EZB hat am Mittwoch, den 19 März, einen riesigen Belebungsplan angekündigt. Unsummen - 1 050 Milliarden Euro für die nächsten 9 Monate - wurden versprochen, um die Schulden der Staaten und der Unternehmen abzukaufen. « Unsere Unterstützung für die Eurozone wird keine Obergrenze haben, », sagte…

Sie kümmern sich um die Gesundheit … des Profits

20 Mär 2020: 
Ein deutsches Laboratorium behauptet, es könne bald eine Impfung gegen Covid-19 herstellen. Also hat Trump diesem ein Vermögen versprochen, wenn die USA alleine die Rechte dafür bekommen.

Die Staaten zur Hilfe der Kapitalisten

19 Mär 2020: 
Die amerikanische Zentralbank, die Fed, hat einen Plan in Höhe von mindestens 700 Milliarden Dollar angekündigt, um die Schulden der Unternehmen, der Banken und des Immobiliensektors abzukaufen. So versucht sie, das Kollabieren der Märkte und der Börsen in dieser neuen Weltkrise einzudämmen. Bis…

Coronarivus - Die unsichtbaren „Kräfte“ … die die Regierung im Stich lässt

19 Mär 2020: 
Derzeit werden nacheinander in der EU die Grenzen zugemacht. Dass aber einzelne Bereiche ohne ausländische Arbeiter/innen, die regelmäßig ins Land pendeln, nicht zu bewältigen sind, wurde dabei zuerst nicht mitbedacht ... so wie die vielen 24-Stunden-Pfleger/innen, die im 2 bis 3-Wochen-Rhythmus aus…
RSS-Icon

Plakate


Plakat 4.jpg

Publikationen