Aus den Betrieben


Deutschland: große Kaufhäuser, große Jobvernichter

19 Sep 2018: 
In Deutschland haben die Chefs von Kaufhof und von Karstadt beschlossen zu fusionieren. Diese großen Kaufhäuserketten, die sich seit Jahren einen wirtschaftlichen Krieg liefern, vereinigen sich heute um, so sagen sie es, dem Machtzuwachs des Online-Handels besser standzuhalten. Die neue Gruppe wird…

Nein zu den Entlassungen bei Kika/Leiner

30 Aug 2018: 
Der österreichische Milliardär René Benko hat im Juni mit Hilfe von Sebastian Kurz Kika/Leiner übernommen. Die Regierung feierte daraufhin 5.000 gesicherte Arbeitsplätze im Land. René Benko, mit seiner Signa-Gruppe hat nun, am 22.August die wahren Zukunftspläne präsentiert:

Opel – eine Million Euro - Geschenk als Belohnung für Jobabbau?

25 Jun 2018: 
Soeben wurde bekannt, dass das Opel-Werk in Wien-Aspern eine Million Euro an Unterstützung von der Stadt Wien bekommen wird. Aber warum, bitte? Der PSA-Konzern, zudem Opel nun gehört, ist sehr gesund und hat für das Jahr 2017 einen Rekordgewinn von 1,9 Milliarden Euro (+11,5% im Vergleich zum…

250 Millionen geleistete Überstunden in Österreich – das sind 150.000 Vollzeitstellen

19 Jun 2018: 
Laut Statistik Austria wurden letztes Jahr 250 Millionen Überstunden und Mehrstunden in Österreich geleistet. Davon wurden geschätzte 45 Mio. nicht einmal bezahlt. Das entspricht der Jahresvollzeitarbeitszeit von 150.000 Personen, circa ein Drittel der Zahl der Arbeitslosen. Diesem Überstundenübel…

Deutsche Bank: Nein zu den Entlassungen, die den Profit sichern sollen!

03 Jun 2018: 
Bis Ende 2019 will die Deutsche Bank 7 000 Arbeitsstellen vernichten, von insgesamt fast 100 000 Angestellten in etwa sechzig Ländern. Als Ausrede werden Verluste in den drei letzten Jahren angegeben.
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Kassenreform: Ein neues Geschenk an die Unternehmer

12 Nov 2018: 
Am 23. Oktober wurde die Reform der Sozialversicherung im Ministerrat abgesegnet. Sie soll endgültig am 12. Dezember im Parlament beschlossen werden und ab Jänner 2019 in Kraft treten. In Zukunft gibt es statt neun Gebietskrankenkassen eine neue Gesundheitskasse (ÖGK) für die allermeisten…

12-Stunden-Tag: Die Bosse greifen weiter an

06 Nov 2018: 
Das 12-Stunden-Tag-Gesetz ist erst vor zwei Monaten in Kraft getreten, und schon wurden Fälle bekannt, wo Arbeitende gekündigt worden sind, weil sie sich geweigert haben, 12 Stunden am Tag zu hackeln. Oder bei denen im neuen Arbeitsvertrag die Überstundenzuschläge bis zur 12. Stunde wegfallen.

Echte «Sozialschmarotzer»: 100 Reiche besitzen so viel wie 80 % der Bevölkerung

06 Nov 2018: 
Ende Juni wurde das neueste Reichen-Ranking bekannt: Die 100 reichsten Österreicher besitzen zusammen 170 Milliarden an Vermögen. Sie besitzen also vielmehr als früher angenommen. Das ist, nach einer Schätzung der Arbeiterkammer, circa so viel wie 80 % der Bevölkerung in Österreich zusammen hat.

Krebs durch Arbeit - die Chefs sind verantwortlich

06 Nov 2018: 
Während dem Lungenkrebs durch die Raucherdiskussion richtigerweise viel Aufmerksamkeit geschenkt wird, hört man sowohl von der Medizin als auch von der Politik fast nichts von einer anderen Epidemie: Dem Krebs durch Arbeit. Dabei sterben laut einer Studie des Europäischen Gewerkschaftsbunds jährlich…

2008, die Krise des Kapitalismus

01 Okt 2018: 
Vor zehn Jahren verursachte der Konkurs der amerikanischen Bank Lehman Brothers eine Krise, die in Wirklichkeit bis heute zu spüren ist . Sie ging mit der Vernichtung von Millionen Arbeitsstellen und mit Sparplänen für die Arbeitenden einher, um Milliarden an Finanzspritzen zu finanzieren, die die…
RSS-Icon

Plakate


Plakat 4.jpg

Publikationen


M35 Cover.jpg Buch33-1.jpg