Aus den Betrieben


Hygiene Austria: Ausbeutung ohne Grenzen

13 Dez 2021: 
Eine neue, von der Arbeiterkammer geförderte Studie rückt die unmenschlichen Arbeitsbedingungen bei der Maskenfirma Hygiene Austria ein bisschen mehr ans Tageslicht. Leiharbeiter/innen berichten von unbezahlten Überstunden, schneller eingestellten Maschinen und Früh- gleich nach Nachtschichten,…

Handel: Arbeitsbedingungen während Corona verschärft

15 Nov 2021: 
Derzeit laufen die Kollektivvertragsverhandlungen für den Handel. Die Arbeitsbedingungen hier haben sich in den letzten beiden Jahren dramatisch verschlechtert. Im Lebensmittelhandel hat sich seit 2019 die Zahl derjenigen, die in der Nacht arbeiten um 1/3 erhöht. Das heißt die Beschäftigten arbeiten…

Pflege auf der Straße – Das Fass läuft über

15 Nov 2021: 
Am 9.11. sind in Wien 4.000 Auszubildende der Pflege und medizinisch-technischen, diagnostischen und therapeutischen Bereiche auf die Straße gegangen. Einige berichteten, dass sie durch den zunehmenden Druck in der Arbeit sogar weniger trinken, damit sie nicht die Toilette aufsuchen müssen. Denn die…

Metallerlohnrunde: Wie wär’s mit einem echten Streik?

08 Nov 2021: 
Letzte Woche spielte sich ein altbekanntes Szenario ab. Nach mehreren Verhandlungsrunden und ein paar Stunden Warnstreiks haben die Vertreter der Metallindustrie einen Abschluss akzeptiert, den sie gewiss schon in Betracht gezogen hatten. Er enthält eine Lohnerhöhung von 3,55% zum 1. November. Das…

Das Geschäft mit der Leiharbeit

08 Nov 2021: 
Laut einem Bericht der AK Oberösterreich ist jede dritte Arbeitsstelle eine Leiharbeitsstelle. Währenddessen feiert der Arbeitsminister Kocher den Rückgang der Arbeitslosenquote von 7,6 auf 6,3 Prozent und behauptet, das Problem liege darin, dass viele zu wählerisch bei der Arbeitssuche seien ...
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Die Profite mit der Inflation müssen für das Wohl der Bevölkerung benutzt werden

28 Jan 2023: 
20 Prozent der Bevölkerung können sich nur mehr die lebensnotwendigen Waren leisten und die Sozialmärkte sind schon seit geraumer Zeit gut besucht. Währenddessen profitieren - laut des deutschen Wirtschaftsforschungsinstituts IFO - einige Unternehmen schamlos von der Krisenzeit und erhöhen ihre…

Salzburg: Pflegebedürftige sollen für Systemfehler bezahlen

23 Jan 2023: 
Die Salzburger Landesregierung will in Zukunft Pflegebedürftige, die länger in einem Spitalsbett liegen, dafür zahlen lassen. So gebe es in den Salzburger Kliniken laut Regierung ca. 60 ältere Menschen, die kein Spitalsbett benötigen würden, sondern in eine Pflegeeinrichtung müssten. Diese würden im…

Die Kirche und diejenigen, die sich vor ihr verbeugen

05 Jan 2023: 
Der Tod des ehemaligen Papstes Benedikt XVI. hat zu zahlreichen Huldigungen geführt, und zwar von allen Regierenden, Politikern und Journalisten der Welt, die die etablierte Ordnung unterstützen. Die offiziellen Staatsvertreter warten nun darauf, seiner Beerdigung beiwohnen zu können.
Es heißt, dass…

In welchem Jahrhundert leben wir?

17 Dez 2022: 
Aufgrund der enorm gestiegenen Rechnungen, besonders fürs Gas, heizen viele Haushalte deutlich weniger. Manche sagen sogar, dass sie derzeit, wenn es „mild“ ist, also 1-4 Grad Celsius hat, noch gar nicht heizen wollen. Erst wenn es richtig kalt wird. In den Geschäften boomen die Thermo-Strumpfhosen…

Neujahrsgeschenk an die Unternehmen … auf dem Rücken der Unfallversicherung

16 Dez 2022: 
Ab 1. Jänner 2023 wird der Betrag, den die Arbeitgeber für die Unfallversicherung bezahlen müssen, weiter gesenkt. Im Rahmen des Anti-Teuerungspakets heißt es, weil die Preise ja auch für die Unternehmen stark gestiegen sind. Ja, nur geben die Unternehmen die Kosten sowieso an die Endkunden weiter.…
RSS-Icon

Plakate


Strom,Miete.jpg

Publikationen


Buch33-1.jpg China.jpg