Aus den Betrieben


RHI Magnesita Trieben: Arbeitsplatzabbau aus Profitgier

19 Feb 2020: 
Der Großkonzern RHI Magnesita für Feuerfest-Materialien baut trotz hoher Gewinne im letzten Jahr weitere 100 Arbeitsplätze in Trieben, in der Steiermark, ab. Der Konzern, der Weltmarktführer in seiner Sparte ist, konnte zuletzt den Gewinn um 83% auf 165 Millionen Euro steigern. Nach den vielen…

Bank Austria Mutter Uni Credit wird 8.000 Stellen abbauen

06 Jan 2020: 
Die Unicredit, zu der die Bank Austria gehört, hat bekannt gegeben, dass 8.000 Vollzeitstellen bis 2023 wegfallen werden. In Österreich, Italien und Deutschland sollen 21% der Arbeitsplätze und ein Viertel der Filialen verschwinden. Seit 2007 sind in dieser Bankengruppe 26.650 Stellen gestrichen…

Protest im Krankenhaus Nord

30 Dez 2019: 
Am 8. und am 17. Dezember hat es Arbeitsniederlegungen und Personalversammlungen im Krankenhaus Nord gegeben. Die Arbeitenden sind wütend, dass immer weniger Personen immer mehr Arbeit übernehmen und Überstunden ansammeln müssen. Außerdem arbeiten viele Bedienstete an Geräten, für die ihnen die…

Weihnachtsstimmung

11 Dez 2019: 
Die angeblich so besinnliche Vorweihnachtszeit ist für viele Kolleg/innen, die als Leiharbeiter/innen arbeiten die unsicherste Zeit im Jahr. Zur Verschönerung der Bilanzen schicken viele Unternehmen gerade dann besonders gerne Leiharbeiter/innen heim. Und das in großen Unternehmen, die…

Arbeiter/innen der Sozialwirtschaft fordern 35-Stunden Woche

10 Dez 2019: 
Die Arbeitenden in der Sozialwirtschaft, also Hauskrankenpfleger/innen, Heimhilfen, Sozialarbeiter/innen … haben bei den derzeitigen Kollektivvertragsverhandlungen eine einzige Forderung: Die 35-Stunden Woche, bei Bezahlung eines Vollzeitlohns.
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Beirut - zerstörerische Verantwortungslosigkeit

05 Aug 2020: 
Am Dienstag, den 4. August, haben zwei gewaltige Explosionen in Beirut, der Hauptstadt des Libanon, mehr als 100 Tote und Tausende Verwundete verursacht und die umliegenden Viertel verwüstet. Es wird geschätzt, das bis zu 300.000 Menschen mit einem Schlag dadurch ihre Wohnungen verloren haben…

Wirtschaft für die Wenigen/ Wo bleibt die Ausbildung?

01 Jul 2020: 
55.000 Jugendliche sind derzeit ohne Job und im Herbst könnten bis zu 10.000 Lehrstellen fehlen - das bedeutet ein Drittel weniger Ausbildungsplätze als sonst. Während die Betriebe Summen in Milliardenhöhe an Wirtschaftshilfen kassieren, sind sie anscheinend nicht in der Lage unsere zukünftigen…

Kapitalistische Verantwortungslosigkeit: massive Ansteckung in deutschen Schlachthäusern

01 Jul 2020: 
Die Arbeitenden der Fleischerei Tönnies in Nordrhein-Westfalen sind stark von der Coronavirus-Epidemie getroffen worden. Von fast 7000 Arbeiter/innen wurden 1500 positiv getestet. Mehr als zwanzig von ihnen hatten noch im Juni so schwere Symptome, dass sie in einem Krankenhaus behandelt werden…

In den USA und in der ganzen Welt: nieder mit Rassismus und Polizeigewalt!

17 Jun 2020: 
Die Schockwelle durch den Mord von George Floyd in Minneapolis breitet sich auf der ganzen Welt immer mehr aus. In den letzten Tagen haben in den USA wieder hunderttausende Leute demonstriert, um ihrer Wut Luft zu lassen. Ihre Wut gegen den rassistischen, kaltblütigen Mord eines Mannes, der am…

Hilfe für Mieter? Nein: Hilfe für Immobilienkonzerne

15 Jun 2020: 
Wirtschaftsexperten erwarten, dass immer mehr Menschen kein Dach über dem Kopf haben werden. Schon vor Corona konnten sich immer mehr Leute keine Wohnung mehr leisten. „Das betrifft besonders diejenigen, die auf private Mietwohnungen angewiesen sind, weil seit Jahren sehr wenige oder fast keine…
RSS-Icon

Plakate


Plakat 4.jpg

Publikationen


Linksfraktion.png JS.jpg