Aus den Betrieben


Eurowings und ehemalige Fly Niki: großer Profit auf Kosten der Beschäftigten

30 Okt 2017: 
Die insolvente Fluggesellschaft Airberlin und ihre Tochterfirma Fly Niki sollen von der Lufthansa in ihre Tochterfirma Eurowings übernommen werden.

PSA (Peugeot Konzern)-Opel-Vauxhall: Der gleiche Kampf gegen die Entlassungen

19 Okt 2017: 
Laut der französischen Zeitung "Le Monde" vom 10. Oktober bereitet die PSA-Leitung einen Plan zum Abbau von 6.000 Arbeitsplätzen bei Opel-Vauxhall vor, das soeben von PSA gekauft wurde. Einige Tage später hat Tavares, der Vorstandsvorsitzende von PSA einen ersten Abbau von 400 Arbeitsplätzen bei…

Kindergärtnerin wird zum Sündenbock für den Systemfehler

17 Okt 2017: 
Das Oberlandesgericht Graz verurteilte vor Kurzem eine erfahrene Kindergartenpädagogin zu einer Schadensersatzleistung von 2.000 Euro. Der Vater eines Mädchens hatte 15.400 Euro eingeklagt, da sein Kind sich den Ellbogen gebrochen hatte, nachdem es aus 60 cm auf eine Matte gefallen war. Die…

Alstom und Siemens: Die Arbeitenden werden sich gemeinsam wehren müssen

07 Okt 2017: 
Alstom und Siemens fusionieren ihre Bahnsparten, offiziell um der chinesischen Konkurrenz die Stirn zu bieten. Auf beiden Seiten des Rheins werden die Aktionäre sicherlich zufrieden sein.

Austrian Airlines: Ausbeutung in der Luft

06 Okt 2017: 
Eine Flugbegleiterin der AUA gab vor Kurzem in einem Interview dem ORF bekannt, dass sie inklusive Nacht- und Wochenenddiensten 1.200 Netto im Monat verdient. Ihr Essen für die Aufenthalte nimmt sie sich von zu Hause mit, da die Preise in manchen Destinationen sehr hoch sind.
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


FIFA nicht reformieren, sondern zerschlagen

15 Jun 2015: 
Führende Funktionäre wurden wegen Korruptionsverdacht verhaftet, Präsident Sepp Blatter ist zurückgetreten. Der internationale Fußballverband FIFA stand in den letzten Wochen schwer in der Kritik, allerdings geht diese Kritik meist nicht weit genug. Ein Kommentar zur FIFA-Krise.

Solidarität mit den streikenden Kolleg/inn/en von Tyrolit (Argentinien)

27 Mai 2015: 
Seit mehr als einem Monat sind die argentinischen Standorte des österreichischen Konzerns Tyrolit Schauplatz eines erbitterten Arbeitskampfes. Die Arbeiter/innen fordern eine Lohnerhöhung, der Konzern reagiert mit Repressalien. Wir rufen zur Solidarität mit den Kolleg/inn/en in Argentinien auf.

Bericht vom Fest der Lutte Ouvriere

27 Mai 2015: 
Wie jedes Jahr veranstaltete die französische trotzkistische Organisation Lutte Ouvriere (LO) auch heuer ein Fest in der Nähe von Paris. Es ist ein Fest für die Arbeitenden, das für Arbeiterinnen und Interessierte viele kulturelle und wissenschaftliche Veranstaltungen bietet, die ihnen in der…

Deutschland: Streiks bei Post, Bahn und Kindergärten

14 Mai 2015: 
In den letzten Wochen streikten in Deutschland die Postbediensteten gegen Verschlechterungen der Arbeitsbedingungen, die Eisenbahner/innen für ihr Streikrecht und die Beschäftigten der Kindergärten für ordentliche Löhne. Wir veröffentlichen hier einen Text der trotzkistischen Organisation "Bund…

Rezension: Schwarzbuch Raiffeisen

22 Apr 2015: 
Das Buch von Lutz Holzinger und Clemens Staudinger ist durchaus ein Polit-Schocker! Und das gilt selbst für eingefleischte Kenner der politischen und wirtschaftlichen Zustände in Österreich. Auf 228 Seiten kann man detailliert nachlesen, wie die Raiffeisen-Netzwerke und ihr Handlanger/innen ständig…
RSS-Icon

Plakate


Plakat 4.jpg

Publikationen


Broschure-46-Titelseite.jpg JS.jpg