Aus den Betrieben


Die Unverschämtheit der Bosse der Lederindustrie

09 Okt 2021: 
Im August gab es Betriebsversammlungen bei den Betrieben der Ledererzeugenden Industrie. Die Mindestlöhne der Beschäftigten liegen bei unverschämten 1.305 Euro brutto. So niedrig, wie in keiner anderen Branche. Von diesen Löhnen betroffen sind vorwiegend Frauen, deren Arbeit hart, dreckig und…

AUA – Staatshilfen, Erpressung der Beschäftigten und Kündigungen

31 Aug 2021: 
Nachdem die Austrian Airlines 450 Millionen Euro an Staatshilfen in der Covid-Krise erhielt wollte sich das Management letztes Jahr noch Prämien in Millionenhöhe auszahlen. Was dann doch durch einen öffentlichen Aufschrei nicht passierte. Dieses Jahr im Mai setzte dieses Management die Beschäftigten…

Bäckereien: 1.500 Euro brutto sind eine Frechheit

05 Jul 2021: 
Die Chefinnen der Bäckerei Szihn und Felber regen sich auf, dass sie seit Monaten händeringend nach Arbeitskräften suchen aber unerklärlicherweise niemand finden können. Die Leute würden sich in der sozialen Hängematte ausruhen, lieber AMS Geld kassieren, als in der Bäckerei arbeiten.

Bauwesen: wenn ein Elektrotechniker um 477 Überstunden streiten muss

24 Jun 2021: 
Vor Kurzem wurde bekannt, dass ein Elektrotechniker 477 Überstunden gemacht hat, die ihm sein Chef nicht bezahlen wollte. Von 2018 bis 2019 arbeitete der Mann 14 Stunden täglich bei einer Baufirma in Wien. Er selbst sagte, dass er überhaupt keine Zeit mehr hatte, seine schwangere Frau und seine…

Swarovski – das verachtende Spiel mit den Arbeiter/innen

02 Mai 2021: 
Vor nicht einmal einem Jahr hat Swarovski in Wattens (Tirol) einen riesigen Stellenabbau bekannt gegeben. Letztes Jahr wurden 1.200 Beschäftigte gekündigt. Heuer sollten es weitere 600 sein. Nun hat aber der Konzern zwischenzeitlich 70 Arbeiter/innen wiedereingestellt. Die Auftragslage wäre…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Flüchtlinge ohne Unterkunft – leerstehende Wohnungen

21 Feb 2023: 
In Österreich, einem der 20 reichen Länder der Welt, hatten die Regierenden nichts anderes als Lösung über sogenannte mangelnde Möglichkeiten zur Unterbringung von Flüchtlingen, als mitten im Winter bei Minusgraden lediglich Zeltunterkünfte bereitzustellen. Und als ob das nicht zynisch genug…

Klartext reden: Ohne die migrantischen Arbeiter/innen wäre Wien nicht Wien!

14 Feb 2023: 
Vor ein paar Wochen hat ein FPÖ-Landesrat eine Wiener Schülerin bei einer Fernsehsendung öffentlich beschimpft, weil ihre Eltern nicht aus Österreich stammen. Einige Tage später hat ein anderer Führer dergleichen Partei gegen die Hilfe für das zerstörerische Erdbeben (mehr als 35.000 Tote) in der…

Mieten an Inflation gekoppelt – warum nicht Löhne?

11 Feb 2023: 
Im April werden voraussichtlich die Altbaumieten um 8,6% steigen, denn seit 2008 werden die Altbaumieten alle zwei Jahre an die Inflation angepasst. In der Corona-Zeit wurden diese Anpassungen verschoben, sodass es letztes Jahr schließlich nachgeholt wurde und es bei vielen Mieter/innen mehrmals…

Die Profite mit der Inflation müssen für das Wohl der Bevölkerung benutzt werden

28 Jan 2023: 
20 Prozent der Bevölkerung können sich nur mehr die lebensnotwendigen Waren leisten und die Sozialmärkte sind schon seit geraumer Zeit gut besucht. Währenddessen profitieren - laut des deutschen Wirtschaftsforschungsinstituts IFO - einige Unternehmen schamlos von der Krisenzeit und erhöhen ihre…

Salzburg: Pflegebedürftige sollen für Systemfehler bezahlen

23 Jan 2023: 
Die Salzburger Landesregierung will in Zukunft Pflegebedürftige, die länger in einem Spitalsbett liegen, dafür zahlen lassen. So gebe es in den Salzburger Kliniken laut Regierung ca. 60 ältere Menschen, die kein Spitalsbett benötigen würden, sondern in eine Pflegeeinrichtung müssten. Diese würden im…
RSS-Icon

Plakate


Plakat 6.jpg

Publikationen