Aus den Betrieben


Ausbeutung bei der Post: keine Weihnachtspause

19 Jan 2022: 
Die Post stellt heutzutage so viele Pakete wie noch nie zu, und spart weiter beim Personal. „Die Menge sprengt alle Vorstellungen“, sagte im Dezember ein Leiter des Post-Verteilerzentrums in Wien-Inzersdorf. Das Geschäft läuft also gut. Dennoch wird das nötige Personal nicht eingestellt, und wenn…

Hygiene Austria: Ausbeutung ohne Grenzen

13 Dez 2021: 
Eine neue, von der Arbeiterkammer geförderte Studie rückt die unmenschlichen Arbeitsbedingungen bei der Maskenfirma Hygiene Austria ein bisschen mehr ans Tageslicht. Leiharbeiter/innen berichten von unbezahlten Überstunden, schneller eingestellten Maschinen und Früh- gleich nach Nachtschichten,…

Handel: Arbeitsbedingungen während Corona verschärft

15 Nov 2021: 
Derzeit laufen die Kollektivvertragsverhandlungen für den Handel. Die Arbeitsbedingungen hier haben sich in den letzten beiden Jahren dramatisch verschlechtert. Im Lebensmittelhandel hat sich seit 2019 die Zahl derjenigen, die in der Nacht arbeiten um 1/3 erhöht. Das heißt die Beschäftigten arbeiten…

Pflege auf der Straße – Das Fass läuft über

15 Nov 2021: 
Am 9.11. sind in Wien 4.000 Auszubildende der Pflege und medizinisch-technischen, diagnostischen und therapeutischen Bereiche auf die Straße gegangen. Einige berichteten, dass sie durch den zunehmenden Druck in der Arbeit sogar weniger trinken, damit sie nicht die Toilette aufsuchen müssen. Denn die…

Metallerlohnrunde: Wie wär’s mit einem echten Streik?

08 Nov 2021: 
Letzte Woche spielte sich ein altbekanntes Szenario ab. Nach mehreren Verhandlungsrunden und ein paar Stunden Warnstreiks haben die Vertreter der Metallindustrie einen Abschluss akzeptiert, den sie gewiss schon in Betracht gezogen hatten. Er enthält eine Lohnerhöhung von 3,55% zum 1. November. Das…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Nach der Ausbeutung, die Vertreibung

22 Nov 2022: 
Tausende ausländische Arbeitende, die monatelang, wenn nicht sogar gar jahrelang auf den Baustellen der Fußballweltmeisterschaft in Katar stark ausgebeutet wurden, wurden eine Woche vor der Eröffnung der Spiele aus ihren Unterkünften vertrieben, um Platz für die Fußball-Fans zu schaffen.

Klimakatastrophe: In den Alpen deutlich sicht- und spürbar

07 Nov 2022: 
Für viele Berghütten ist der Klimawandel bereits jetzt ein großes Problem. So kam es im Sommer bei höher gelegenen Hütten zu einem akuten Trinkwasser- und Wassermangel. Teilweise mussten Hütten, wie die Neue Prager Hütte in Osttirol schon vorzeitig gesperrt werden. Bemerkbar macht sich nämlich, dass…

„Armer“ Zuckerberg

24 Okt 2022: 
Für einige Milliardäre sind die Zeiten schwierig. Mark Zuckerberg, Chef von Meta (ehemals Facebook), musste mit ansehen, wie sein Vermögen innerhalb eines Jahres von 122 Milliarden auf „nur“ 55 Milliarden geschmolzen ist. Ein Verlust, der dem Gesundheitshaushalt eines riesigen Landes wie Brasilien…

Deutschland: Der Staat als Retter der Gaskapitalisten

12 Okt 2022: 
Der Gasriese Uniper, Europas größter Gasimporteur, wurde von der deutschen Regierung verstaatlicht. Uniper importierte die Hälfte seines Gases aus Russland, das „den Hahn zudrehte“ und das Unternehmen dazu zwang, Gas von anderen Lieferanten zu hohen Preisen zu kaufen. Der Konzern stand kurz vor dem…

Bundespräsidentschaftswahlen: verfaulte Demokratie!

05 Okt 2022: 
Anfang Oktober finden die Bundespräsidentschaftswahlen statt. Der wahlberechtigte Teil der Bevölkerung sinkt aber beständig: neben 6,4 Millionen wahlberechtigten Menschen, dürfen 1,4 Millionen im Wahlalter nicht wählen. In Linz und Graz ist ein Viertel der Menschen von der Wahl ausgeschlossen und in…
RSS-Icon

Plakate


Plakat 4.jpg

Publikationen


Irak 10 Jahre imperialistischer Krieg.jpg Broschüre 44.jpg