Aus den Betrieben


Almosen für die Held/innen!

24 Jan 2021: 
LKW Fahrer/innen, Handelsangestellte, Paketboten … Sie alle haben jetzt Lohnerhöhungen von ca. 1,5% erhalten. Noch vor wenigen Monaten hörten wir die Lobhuldigungen für die Corona-Held/innen. Alle, deren Arbeit trotz Pandemie unerlässlich ist. Handelsangestellte haben Überstunden schieben müssen und…

Maskenpause? Ja, aber nur wenn gehackelt wird!

21 Jan 2021: 
Mitte Jänner wurde von Arbeiterkammer, Gewerkschaft und Wirtschaftskammer ein Generalkollektivvertrag ausverhandelt. Dabei ging es auch um eine Maskenpause. Immerhin: Nach drei Stunden Arbeiten mit Maske, haben die Arbeitenden jetzt - zehn Monate nach dem Anfang der Pandemie in Europa - das Recht,…

Ausbeutung bei der Post

05 Jan 2021: 
Nachdem die Post von der Privatisierungswelle 2006 erfasst wurde, haben immer weniger Beschäftigte immer mehr schultern müssen. Zwischen 2009 und 2019 wurde ein Fünftel der Belegschaft, nämlich 5.000 Mitarbeiter/innen, abgebaut. An ihre Stelle traten Schein-Selbständige, die einer Hetze…

Freiwilliger 24-Stunden Arbeitstag?

19 Dez 2020: 
Nicht nur die Spitäler leiden seit Jahren unter Personalmangel. Schon lange fehlen der Berufsrettung in Wien Leute. Die Corona-Krise verschlimmert die Lage dermaßen, dass viele Sanitäter/innen nach einem 12-Stunden Dienst weitere 12 Stunden arbeiten sollen.

Opel Aspern – 300 weitere Arbeiter/innen ohne Job

19 Dez 2020: 
Mitte Oktober ist der letzte Motor im Opel-Werk Wien Aspern vom Band gelaufen. 300 Arbeiter/innen werden Ende des Jahres ihren Job verlieren. Laut Betriebsrat gehen 100 von ihnen angeblich freiwillig. 200 Arbeiter/innen sind aber gar nicht einverstanden. Darunter sind auch viele ältere Kolleg/innen,…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Borealis – Menschenhandel, um die Dividenden zu erhöhen …

27 Aug 2022: 
Im Juni diesen Jahres stellte sich heraus, dass mehr als 170 Arbeitende unversichert auf einer Borealis -Baustelle in Antwerpen arbeiteten. Borealis ist ein österreichisches Unternehmen, das zur OMW gehört, das ständig seine guten Arbeitsbedingungen betont. In diesem Fall wird sogar wegen…

Großbritannien: Streik der Hafenarbeiter

23 Aug 2022: 
Die Arbeitenden des Hafens von Felixstowe, des größten Frachthafens in Großbritannien, sind am Sonntag, den 21. Juli, in den Streik getreten. Sie forderen höhere Lohnerhöhungen als die von ihrem Chef angebotenen. Das Unternehmen, bei dem sie beschäftigt sind, hat 2020 über 100 Millionen Euro an…

Mo Farah: Ein gefeierter Migrant ohne Papiere

13 Jul 2022: 
Der britische Langstreckenläufer, der sechsmaliger Weltmeister, viermaliger Olympiamedaillengewinner und von der Queen zum Ritter geschlagen wurde, enthüllte in einem Dokumentarfilm, dass er im Alter von neun Jahren unter falscher Identität illegal nach Großbritannien eingereist war. Er erzählt von…

Historisches Entlastungspaket? – eher viel Lärm um nichts

27 Jun 2022: 
Die Regierung hat gerade ein angeblich „historisches“ Entlastungspaket wegen der Teuerung beschlossen. Bei einer Inflation von 8% im Mai kann sie in den kommenden Monaten zurecht enorme soziale Probleme fürchten. Und sie versucht so die Wut zu dämpfen.

USA: Rückschlag für die Rechte der Frauen

26 Jun 2022: 
Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten hat gerade das Recht auf Abtreibung auf Landesebene aufgehoben, wodurch immer mehr Bundesstaaten die Möglichkeit haben, Abtreibungen zu verbieten. Im reichsten Land der Welt zwingen Reaktionäre - in erster Linie christliche Fundamentalisten - Frauen…
RSS-Icon

Plakate


Plakat 8.jpg

Publikationen


Entwicklung der Wissenschaften.jpg M35 Cover.jpg