Aus den Betrieben


Die Unverschämtheit der Bosse der Lederindustrie

09 Okt 2021: 
Im August gab es Betriebsversammlungen bei den Betrieben der Ledererzeugenden Industrie. Die Mindestlöhne der Beschäftigten liegen bei unverschämten 1.305 Euro brutto. So niedrig, wie in keiner anderen Branche. Von diesen Löhnen betroffen sind vorwiegend Frauen, deren Arbeit hart, dreckig und…

AUA – Staatshilfen, Erpressung der Beschäftigten und Kündigungen

31 Aug 2021: 
Nachdem die Austrian Airlines 450 Millionen Euro an Staatshilfen in der Covid-Krise erhielt wollte sich das Management letztes Jahr noch Prämien in Millionenhöhe auszahlen. Was dann doch durch einen öffentlichen Aufschrei nicht passierte. Dieses Jahr im Mai setzte dieses Management die Beschäftigten…

Bäckereien: 1.500 Euro brutto sind eine Frechheit

05 Jul 2021: 
Die Chefinnen der Bäckerei Szihn und Felber regen sich auf, dass sie seit Monaten händeringend nach Arbeitskräften suchen aber unerklärlicherweise niemand finden können. Die Leute würden sich in der sozialen Hängematte ausruhen, lieber AMS Geld kassieren, als in der Bäckerei arbeiten.

Bauwesen: wenn ein Elektrotechniker um 477 Überstunden streiten muss

24 Jun 2021: 
Vor Kurzem wurde bekannt, dass ein Elektrotechniker 477 Überstunden gemacht hat, die ihm sein Chef nicht bezahlen wollte. Von 2018 bis 2019 arbeitete der Mann 14 Stunden täglich bei einer Baufirma in Wien. Er selbst sagte, dass er überhaupt keine Zeit mehr hatte, seine schwangere Frau und seine…

Swarovski – das verachtende Spiel mit den Arbeiter/innen

02 Mai 2021: 
Vor nicht einmal einem Jahr hat Swarovski in Wattens (Tirol) einen riesigen Stellenabbau bekannt gegeben. Letztes Jahr wurden 1.200 Beschäftigte gekündigt. Heuer sollten es weitere 600 sein. Nun hat aber der Konzern zwischenzeitlich 70 Arbeiter/innen wiedereingestellt. Die Auftragslage wäre…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Schmid, Wolf & Co: das wahre Gesicht der Politiker

30 Dez 2021: 
Seit Mitte Dezember ermittelt die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft gegen Ex-ÖBAG-Chef Thomas Schmid. Ihm wird Bestechung vorgeworfen, da er dem Großunternehmer Siegfried Wolf geholfen haben soll, eine Steuernachzahlung um ca. 4 Millionen Euro zu senken. Einem Kabinettsmitarbeiter, der…

Kurz, Blümel weg, Schallenberg nicht mehr Kanzler – aber die Vermögenden sind weiterhin an der Macht

06 Dez 2021: 
Der ehemalige Kanzler Kurz und der Finanzminister Blümel haben recht überraschend abgedankt. Der kurze Kanzler Schallenberg ist wieder Außenminister. Gut möglich, dass die Korruptionshinweise zu schwer gewogen haben. Manche sagen, das „System“ Kurz hat sich nun doch selbst ausgeschaltet. Das…

Deutschland: eine weitere Regierung gegen die Arbeiterschaft

06 Dez 2021: 
Nach wochenlangen Verhandlungen nach der Bundestagswahl vom 29. September haben SPD, FDP und Grüne sich auf ein Koalitionsvertrag geeinigt. Der Sozialdemokrat Olaf Scholz soll der neue Bundeskanzler - anstatt Angela Merkel – werden. Er war von 1998 bis 2005 Generalsekretär der SPD unter Schröder. Er…

Hinter ihrem Streit um Impfungen versuchen Regierung und FPÖ, von ihrer Katastrophenpolitik abzulenken, und die Schuld des kapitalistischen Systems zu verbergen

27 Nov 2021: 
Wovor Wissenschaftler/innen seit Monaten warnten, ist eingetreten: Nun ist die nächste Welle der Corona-Pandemie da. Die Zahl derjenigen, die an Corona erkranken, steigt rasant. Die Spitäler sind überlastet. Krankenpflegepersonal in Salzburg, Oberösterreich und Kärnten berichten von zu wenig…

Moderna: Wie die Pharmakonzerne von der Pandemie profitieren!

26 Nov 2021: 
2010 gegründet, war Moderna ursprünglich ein „Start-up-Unternehmen“, das auf eine revolutionäre neue Technologie setzte, die Messenger-RNA. Diese Technologie war jahrzehntelang in öffentlichen Forschungslabors in den USA und in anderen Teilen der Welt entwickelt worden. Doch Moderna verstand es,…
RSS-Icon

Plakate


SPÖ bis FPÖ.jpg

Publikationen


Entwicklung der Wissenschaften.jpg Kapitalismus - ein Wirtschaftssystem im Todeskampf.jpg