Aus den Betrieben


Kein Qualifiziertes Personal ? Wenn sie niemanden ausbilden, brauchen sie nicht jammern

11 Apr 2022: 
Regelmäßig beschweren sich die Unternehmen und Wirtschaftsvertreter, dass es einen großen Fachkräftemangel in Österreich gäbe. Kein Wunder, wenn die Betriebe immer weniger Arbeiter/innen ausbilden. Die Zahl der Lehrlinge hat sich in den letzten 40 Jahren halbiert. Während 1980 noch 194.000 junge…

Pflegenot immer gefährlicher, die Regierung verschließt die Augen, die Arbeitenden aber nicht

04 Apr 2022: 
Die Journalistenplattform Dossier hat 350 Gefährdungsanzeigen von Pflege- und Gesundheitspersonal zwischen 2018 und 2022 ausgewertet. Und es sind bei weitem nicht alle Anzeigen in diesen Jahren. Gefährdungsanzeigen werden vom Personal gemacht, wenn die Situation durch Personalmangel und…

Frauen-Pensionen: wie soll man da in Würde altern?

14 Mär 2022: 
Nach wie vor ist die wirtschaftliche Situation von Frauen in Österreich katastrophal. So liegt die durchschnittliche Pension von Frauen bei 1.100 Euro (Im Gegensatz zu 1.800 Euro bei Männern), so der Jahresbericht der österreichischen Sozialversicherung von 2021. Wie viele bekommen weit weniger als…

Hacklerregelung: Eine Frotzelei

23 Jan 2022: 
Mit dem neuen Jahr wurde die Hacklerregelung endgültig abgeschafft. Das bedeutet bis zu 300 Euro weniger im Monat an Pension für alle, die diese Regelung in Anspruch hätten nehmen wollen. In Coronazeiten, mit schwierigen Jobbedingungen, zeigt das die Verachtung der Regierung gegenüber den…

Handel: Klatschen macht weder satt noch ausgeruht

19 Jan 2022: 
Die Verfechter der Sonntagsöffnung haben ihren Traum vor Weihnachten erfüllt bekommen – eine Ausnahmeregelung ermöglichte die Öffnung der Geschäfte am Sonntag vor dem 24. Dezember, damit die Händler/innen ihr im Lockdown entgangenes Geschäft retten konnten … Was haben aber die Handelsangestellten…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Massenkultur im Kapitalismus

20 Feb 2014: 
Casting Shows im Fernsehen, Exhibitionismus auf Facebook, Kommerzialisierung des Sports, Pornographisierung der Sexualität – das sind einige Erscheinungsformen der aktuellen Massenkultur. Wie hängen sie mit den Mechanismen und der Ideologie des Kapitalismus zusammen? Wie kann eine Gegenkultur…

Für ein kämpferisches neues Jahr! Zur Lage der arbeitenden Klasse in Österreich und ihren Perspektiven

27 Jan 2014: 
In Österreich wie international ist die arbeitende Klasse ständig neuen Angriffen des Großkapitals und seines Staates ausgesetzt. Soziale Konflikte sind vorprogrammiert, die Gegenwehr muss von uns Lohnabhängigen allerdings selbst organisiert werden.

Die Debatte um die Zentralmatura

10 Dez 2013: 
Die Organisation arbeiter.innen.kampf konzentriert ihre praktischen Aktivitäten bekanntlich auf die Organisierung von Lohnabhängigen in den Großbetrieben. Auseinandersetzungen in den Höheren Schulen sind nicht unser Schwerpunkt. Dennoch sind uns Fragen des Bildungssystems nicht egal und im Dezember…

Lutte Ouvrière: Die Gefahren der Front National

10 Dez 2013: 
In Frankreich finden Ende März die Gemeinderatswahlen statt. Ähnlich wie in Österreich die FPÖ von ihrer sozialen Demagogie profitiert, ist in Frankreich die Front National im Aufwind. Wir veröffentlichen hier einen Text der französischen trotzkistischen Organisation Lutte Ouvrière (LO), der diese…

Die Krise der kapitalistischen Wirtschaft (2013) (von Lutte Ouvrière)

10 Dez 2013: 
Die kapitalistische Wirtschaft ist aus ihrer derzeitigen Krise, die mit der Finanzkrise in den Jahren 2007-2008 begonnen hat, noch nicht herausgekommen. Nicht nur, dass die lang anhaltende Flaute, die in den 1970er Jahren begonnen hat, die Daseinsform des Weltkapitalismus geworden ist. In der…
RSS-Icon

Plakate


Plakat 11.jpg

Publikationen


Die ehemaligen Volksdemokratien .jpg Irak 10 Jahre imperialistischer Krieg.jpg