Aus den Betrieben


Ischgl: Die Jagd nach Profit, ein tödliches Virus

10 Apr 2020: 
Hunderte Saisonarbeiter/innen der Seilbahnen und der Hotels in Ischgl, Tirol, prangern nun das verantwortungslose Handeln ihrer Chefs in der Corona-Krise an. Für sie ist klar, dass die Hoteliers und die Seilbahngesellschaft die Schließung der Lifte so lange wie möglich hinausgezögert haben. Danach…

Versammlungsverbot: die Doppelzüngigkeit der Behörden

03 Apr 2020: 
Als Hauptschutzmaßnahmen hat die Regierung entschieden, dass es für die Bevölkerung verboten ist, sich zu versammeln, um das Virus nicht weiterzuverbreiten. Wenn man z.B. draußen zu dritt unterwegs ist, aber nicht in einem gemeinsamen Haushalt lebt und dabei von der Polizei kontrolliert wird, kann…

Baustellen – Ein- Meter-Abstand? Aber nur am Papier!

01 Apr 2020: 
Vor wenigen Tagen haben die Sozialpartner, also Wirtschaftskammer und Gewerkschaft verhandelt, dass auf den Baustellen weitergearbeitet werden soll, aber es müssen Schutzmaßnahmen eingehalten werden. Ja, das Papier, auf dem das steht, wäre vielleicht als Toilettenpapier sinnvoller genutzt. Wie soll…

Corona-Gefahr – Chefs sollen nicht über unsere Gesundheit entscheiden dürfen

30 Mär 2020: 
So viele Arbeitende müssen weiterhin in die Arbeit gehen, obwohl ihr Betrieb gar nicht zur notwendigen Infrastruktur gehört. Obwohl ihre Arbeit durchaus ein paar Wochen ruhen könnte. Die Chefs dürfen auch entscheiden, ob sie es erlauben, dass die Arbeitenden Homeoffice machen. In so einigen…

1450: Verantwortungsvolle Aufgabe - unverantwortlich organisiert

29 Mär 2020: 
Die Nummer 1450, bei der man anrufen soll, wenn man vermutet an Corona erkrankt zu sein, war in den letzten beiden Wochen regelmäßig überlastet. Es gab mehrere Stunden Wartezeit, wenn man überhaupt durchgekommen ist.
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Wiens Intensivstationen: die angekündigte Katastrophe

28 Mär 2021: 
Ärzte/innen und medizinisches Personal haben zuletzt in den sozialen Medien gepostet, wie schlimm die Situation auf den Intensivstationen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland ist.

Tödliche Ausbeutungsgesellschaft

15 Mär 2021: 
Die weltweiten Militärausgaben haben 2020 einen neuen Rekord erreicht: 1.830 Milliarden Dollar wurden, laut dem jüngsten Bericht des in London beheimateten Internationalen Instituts für Strategische Studien IISS, für tödliche Waffen verschwendet. Im Vergleich dazu hat die Weltgesundheitsorganisation…

Fußball: Der Pokal ist bereits mit Blut gefüllt

08 Mär 2021: 
6.500 Arbeitende sollen auf den Baustellen der Stadien für die nächste Fußball-Weltmeisterschaft in Katar - die Ende 2022 geplant ist - seit 2010 gestorben sein (laut der britischen Tageszeitung The Guardian) Das bedeutet 12 Tote pro Woche! Und die tatsächliche Gesamtzahl ist sogar weitaus höher, da…

Es lebe der 8. März, internationaler Frauenkampftag!

08 Mär 2021: 
Die Frauen sind die ersten Opfer der Wirtschaftskrise. In der Gastronomie, der Hotellerie, aber auch im Handel haben nämlich viele Frauen ihre Jobs verloren. Gerade diese Arbeiterinnen hatten schon sehr niedrige Einkommen. Viele arbeiteten in Teilzeit, weil der Mann in einem „typischen Männerberuf“…

Organisationschaos bei den Impfungen

31 Jan 2021: 
Mit 27. Dezember sind die ersten Coronavirus - Impfungen eher als Show angelaufen. Mittlerweile wurden österreichweit ca. 190.000 Menschen geimpft. Nach Plan läuft es jedenfalls nur bei den Reden der Politiker. So haben in Tirol die Beschäftigten der Privatspitäler, die keine Covid- Patient/innen…
RSS-Icon

Plakate


Strom,Miete.jpg

Publikationen


Broschure-46-Titelseite.jpg JS.jpg