Aus den Betrieben


Pflege in Wiens Spitälern: vom passiven Widerstand zum organisierten Kampf!

06 Feb 2015: 
Die Situation des Pflegepersonal in Wiener Spitälern ist seit Jahren immer schlechter geworden. Durch den Mangel an Turnusärzt/inn/en und einer längst fälligen Arbeitszeitverkürzung bei ihnen bleibt die Frage, wer deren Arbeit macht. Der Wiener Krankenanstaltenverbund löst das Problem, indem er auch…

Voith Paper St. Pölten: Gegen Werkschließung!

04 Feb 2015: 
Am 2. Februar hat die Voith-Konzernleitung angekündigt, dass über 800 Beschäftigte in Deutschland gekündigt und die Papiermaschinenproduktion am Standort St. Pölten endgültig geschlossen werden soll. 150 Arbeiter/innen sollen hier ihren Job verlieren. Die Beschäftigten sind schockiert, der…

Umdasch: Erpressung der Arbeiter/innen über Lohnkürzung und Arbeitszeitflexibilisierung

17 Nov 2014: 
185 Arbeiter/innen vom Umdasch-Shopfitting in Amstetten (Niederösterreich) haben in einer Abstimmung entscheiden müssen, ob sie lieber Lohnkürzungen hinnehmen und länger arbeiten oder ihren Job verlieren würden. Die Manager/innen erklärten, dass sie bei einem "Nein", den Standort schließen müssten,…

Deutschland: Eisenbahnerstreik vorzeitig beendet

11 Nov 2014: 
Samstag Abend beendete die Lokführergewerkschaft GDL den Eisenbahnerstreik in Deutschland. Nachdem ein Arbeitsgericht den Streik für rechtmäßig und verhältnismäßig erklärt hatte, gibt nun die Gewerkschaft als "Zeichen des guten Willens" von alleine klein bei.

Streik bei Amazon

08 Nov 2014: 
In Deutschland wurde letzte Woche erneut bei Amazon gestreikt. Ziel des von der Verdi-Gewerkschaft organisierten Protestes war, Amazon zu Kollektivvertragsverhandlungen zu den Bedingungen des Einzelhandels zu bewegen. Mehrere Hunderte von Beschäftigten haben an dem Streik teilgenommen.
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Russland 1917: Unsere Revolution

01 Sep 2017: 
23. Februar 1917, mitten im Ersten Weltkrieg, den die europäischen Kapitalisten verursacht hatten, brach die russische Revolution aus. Es fing mit Demonstrationen und Streiks der Textilarbeiter/innen in Sankt Petersburg an. Davon ausgehend entstanden innerhalb weniger Wochen überall im ganzen…

Militärausgaben: der Tod ist ihr Geschäft

01 Aug 2017: 
Auf diesem brennenden Planeten nehmen die Militärhaushalte zu. Kaum hatte Trump Ende Februar angekündigt, dass die USA im Jahr 2018 ihre Militärausgaben um 9% erhöhen würden, verkündete China Anfang März, dass es 7% an zusätzlichen Mitteln dafür aufwenden wird.

Nicht die Digitalisierung, sondern die Profitgier von Finanz- und Großkonzernen bedroht unsere Jobs!

16 Mai 2017: 
In letzter Zeit hört man häufig, dass die Einführung von Robotern und die zunehmende Automatisierung in der Industrie sowie in den Dienstleistungen in den nächsten Jahren sehr viele Arbeitsstellen vernichten könnten. Stimmt das wirklich?

Vor 50 Jahren: Griechenland, April 1967: der Staatsstreich der Obristen

08 Mai 2017: 
In der Nacht vom 20. zum 21. April 1967 griff die griechische Armee den Wahlen, die der Opposition die Mehrheit geben würden, vorweg und übernahm die Macht. Panzer bezogen Stellung vor den neuralgischen Zentren der Hauptstadt Athen: vor den Ministerien, den Fernmeldezentren, dem Parlament, den…

Vor 80 Jahren: USA 1936-1937: der Aufsehen erregende Sieg der Arbeiter von Flint

26 Feb 2017: 
Am 30. Dezember 1936 begann ein Streik mit Betriebsbesetzung in der Fabrik Fisher Nr.1 von General Motors (GM) in Flint, Michigan. Nach einem 44 Tage dauernden erbitterten Kampf zwangen die Automobilarbeiter den mächtigsten Kapitalisten der Welt in die Knie und erkämpften sich die Möglichkeit, offen…
RSS-Icon

Plakate


Grenzen.jpg

Publikationen