Aus den Betrieben


Landwirtschaft - Die Regierung setzt sich für Ausbeuterbetriebe ein

15 Mär 2021: 
Das EU-Parlament möchte, dass in Zukunft Fördergelder den Betrieben gestrichen werden können, die Landarbeiter/innen unterentlohnen oder Arbeitsrechte verletzen. Wenn die EU ausnahmsweise eine für die Arbeitenden nicht nachteilige Maßnahme vorschlägt, ist die österreichische Ministerin Köstinger…

Wenn die Ausbeutung zuhause weitergeht ...

08 Mär 2021: 
(Bericht einer Angestellten im administrativ–medizinischen Bereich) Die Arbeitszeiten im Homeoffice bleiben zwar formal die gleichen, wie wenn man im Büro arbeitet, aber sie werden doch auch flexibler. Zwar scheint es auf den ersten Blick wie eine bequeme Möglichkeit, den Job „einfach“ von zuhause…

Gesetz zur Verlängerung der Kündigungsfrist bei Arbeiter/innen „verschoben“

31 Jan 2021: 
Eigentlich sollte mit 1. Jänner 2021 ein Gesetz in Kraft treten, dass die Kündigungsfrist auch bei den Arbeiter/innen auf zumindest 6 Wochen erhöht wird. Das sollte die Situation ein bisschen verbessern. Bei vielen Arbeiter/innen war nämlich die Kündigungsfrist gerade einmal 2 Wochen, bei manchen…

Die Schurken-Methoden von Veloce

25 Jan 2021: 
Die Arbeitsbedingungen bei Veloce sind schon skandalös: Bei Wind und Wetter 9 Stunden-Dienste im Durchschnitt, 11 Tage am Stück durcharbeiten, um eine Prämie zu bekommen (die notwendig ist, um von dem Job überhaupt leben zu können). Während der Corona-Krise sind die Fahrradbot/innen auch unterwegs,…

Almosen für die Held/innen!

24 Jan 2021: 
LKW Fahrer/innen, Handelsangestellte, Paketboten … Sie alle haben jetzt Lohnerhöhungen von ca. 1,5% erhalten. Noch vor wenigen Monaten hörten wir die Lobhuldigungen für die Corona-Held/innen. Alle, deren Arbeit trotz Pandemie unerlässlich ist. Handelsangestellte haben Überstunden schieben müssen und…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


USA: Rückschlag für die Rechte der Frauen

26 Jun 2022: 
Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten hat gerade das Recht auf Abtreibung auf Landesebene aufgehoben, wodurch immer mehr Bundesstaaten die Möglichkeit haben, Abtreibungen zu verbieten. Im reichsten Land der Welt zwingen Reaktionäre - in erster Linie christliche Fundamentalisten - Frauen…

Covid-Impfstoffe: Eine kriminelle Verschwendung!

16 Mai 2022: 
Laut einer Recherche des internationalen Medienprojekts #FollowTheDoses haben die Regierenden reicher Länder mehr als 240 Millionen Dosen abgelaufener Covid-Impfstoffe weggeworfen. Denn sie hatten viel zu viele davon gekauft: drei- bis viermal mehr als die zu impfende Bevölkerung in einigen…

Die OMV und Rumäniens neues Gesetz

16 Mai 2022: 
Die OMV begrüßt, dass Rumänien ein neues „Offshore-Gesetz“ verabschiedet hat und hat sich deshalb gütigerweise entschlossen, den Gas-Schatz im Schwarzen Meer zu heben. Dieses Projekt war schon länger geplant, allerdings hat die OMV der rumänischen Regierung die Bedingung gestellt, dass sie das…

Tojner – ein verehrter Immobilienkorrupter

25 Apr 2022: 
Während die Mietpreise in die Höhe schießen und viele Menschen nicht wissen, wie sie sich das Wohnen leisten sollen, steht auf der anderen Seite ein Investor Namens Michael Tojner. Der österreichische Immobilienmilliardär tauchte in mehreren Skandalen der letzten Jahre auf. Vor allem deshalb, da er…

Ferrero: Gewinne wiegen mehr als Salmonellen

25 Apr 2022: 
Es dauerte, gelinde gesagt, eine Weile, bis die belgischen Behörden die Ferrero-Fabrik in Arlon schlossen, aus der die Kinder-Schokolade stammte, die im Verdacht stand, in mehreren europäischen Ländern Salmonellenvergiftungen verursacht zu haben. Hunderte Menschen sind in ganz Europa deswegen…
RSS-Icon

Plakate


Plakat 11.jpg

Publikationen


Irak 10 Jahre imperialistischer Krieg.jpg Entwicklung der Wissenschaften.jpg