Aus den Betrieben


Sozialwirtschaft - sie haben den Schritt der kollektiven Aktion gewählt – gut so!

01 Mär 2018: 
Nach einem 2-tägigen Warnstreik wurde ein neuer Kollektivvertrag zwischen Gewerkschaft und Arbeitgeberseite für die Sozialwirtschaft verhandelt. Das Ergebnis ist eine Lohnerhöhung von 2,5% oder mindestens 48 Euro.

Oberösterreich: unverschämte Kündigungen bei Elektronikfirma

27 Feb 2018: 
Erst im Februar wurde bekannt, dass letztes Jahr bei der oberösterreichischen Elektronikfirma Technosert mehrere Mitarbeiter in der Produktion gekündigt wurden, nachdem sie gleichzeitig im Krankenstand waren. Fünf von ihnen sollen gekündigt worden sein, sieben dürften aus hohem Leidensdruck heraus…

Sozialwirtschaft: Warnstreiks für 35 Stunden Woche

19 Feb 2018: 
In mehreren Betrieben der Sozialwirtschaft haben die dort Arbeitenden, also Heimhilfen, Krankenpfleger/innen in privaten Einrichtungen, Sozialarbeiter/innen,… am 15.2 und 16.2. gestreikt. Sie fordern im Rahmen der Kollektivvertragsverhandlungen die Reduzierung der Arbeitszeit auf 35 Stunden pro…

Wiens Spitäler: Der Zynismus mit den Gangbetten

17 Feb 2018: 
Anfang Februar kündigte die Stadt Wien gemeinsam mit dem Krankenanstaltenverbund Maßnahmen gegen das Problem der Gangbetten in Wiens Spitälern an. Das Problem ist aber nicht neu. Seit Langem sprechen die Verantwortlichen von einer Überlastung im Winter durch die Grippewelle.

Flughafenarbeiter/innen: ein Beispiel des Kaufkraftverlusts

25 Jan 2018: 
Vergangenen Juni wurde für die Flughafenarbeiter/innen eine Lohnerhöhung von 1,55% ausverhandelt. Jetzt können die Arbeiter/innen dort feststellen, dass diese Lohnerhöhung unzureichend ist und unter der derzeitigen offiziellen Inflation von 2,2% (für das ganze Jahr 2017) liegt. Die Arbeitenden…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Boston: Terrorismus ist tödlich, aber Profitgier ist tödlicher

28 Apr 2013: 
Am 15. April sind zwei Bomben beim Bostoner Marathon in der jubelnden Menge explodiert. Dieser barbarischen Tat sind 3 Menschen zum Opfer gefallen, etwa 200 Leute wurden veletzt, zum Teil sehr schwer.

SK Rapid: Welcher Weg aus der Krise?

22 Apr 2013: 
Rapid Wien ist unumstritten der größte Fußballverein in Österreich: Über 7000 Vereinsmitglieder, über 10.000 Abonnent/inn/en, hunderttausende Anhänger/innen in Wien und vielen anderen Bundesländern.

100-Millionen-Generalstreik in Indien

28 Feb 2013: 
"Bharat Bandh" - Indien geschlossen: 100 Millionen Arbeiterinnen und Arbeiter nahmen am 20. und 21. Februar 2013 am Generalstreik teil. 11 indische Gewerkschaften hatten dazu aufgerufen. Dieser Aufstand legte das öffentliche Leben zu großen Teilen lahm.

Griechenland: Politische Polarisierung

11 Jun 2012: 
Die griechischen Parlamentswahlen am 6. Mai waren ein politisches Erdbeben, das bis Brüssel, Berlin und London zu spüren war. Die bisherige griechische Parteienlandschaft wurde völlig durcheinander gewirbelt. Das Wahlergebnis ist einerseits Ausdruck der politischen Krise im Land, andererseits wurde…

Gesundheitsakt ELGA: Gefahr für Lohnabhängige

28 Mai 2012: 
Die Einführung des "elektronischen Gesundheitsaktes" ELGA ist nun so gut wie fix. Beschlossen im Ministerrat, soll die Einführung Ende nächsten Jahres starten. Entgegen den ursprünglichen Plänen ist die Teilnahme für die Ärzt/innen nun freiwillig; sie haften aber, wenn sie aufgrund von…
RSS-Icon

Plakate


Plakat 4.jpg

Publikationen


Linksfraktion.png M35 Cover.jpg