Aus den Betrieben


Arbeiter in Hochofen verbrannt- selbst schuld?

01 Okt 2016: 
2012 sind zwei Arbeiter, ein 56-jähriger Schlosser und ein 49-jähriger Leiharbeiter, in einem Hochofen in einem Aluminiumwerk in Lend bei Salzburg verbrannt. Schon vor dem Unfall hatten mehrere Gutachten schwerwiegende sicherheitstechnische Mängel festgestellt. Die fehlerhafte Anlage war nicht…

Mitarbeiterversammlungen bei Wiens Krankenhauspersonal

16 Apr 2016: 
Das Personal der Wiener Krankenhäuser ist überlastet. Zu wenig Personal auf den Stationen, überfüllte Ambulanzen, Zerreißen zwischen Mitgefühl mit den Patient/innen und dem eigenen Wohlbefinden, Arbeitstage nach denen viele Betroffene nicht mehr klar denken können, sondern einfach nur in ein Bett…

Arbeiter bei Siemens

23 Jan 2016: 
Wieder einmal Kündigungen von Leiharbeitern, Angst um den Arbeitsplatz bei den Fixen, Rucksackontrollen und andere Zumutungen bei Siemens. Arbeiter aus dem Werk in Wien-Simmering berichten:

Verschlechterungen der Arbeitsbedingungen im AKH

02 Jan 2016: 
Im Wiener AKH ist die Belastung für das Personal im letzten Jahr weiter gestiegen. Einsparungsmaßnahmen führten zu einer erschwerten Versorgung von Patientinnen und Patienten. Eine Krankenschwester erzählt aus ihrem Arbeitsalltag.

Zielpunkt-Pleite: Beschäftigte sollten Unternehmer/innen kontrollieren

05 Dez 2015: 
Demnächst werden 2700 Beschäftigte der Zielpunktkette ihren Job verlieren. Aufgrund der Pleite sind Zahlungen für Löhne und Gehälter von 9,7 Millionen Euro ausständig. Die Arbeitenden erhalten vorerst ihre November- und Dezember-Löhne nicht und auch kein Weihnachtsgeld.
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Die Ideen von Marx? Noch immer jung!

15 Mai 2018: 
200 Jahre ist es her, seit Karl Marx im Mai 1818 geboren wurde. Die revolutionär-kommunistischen Ideen, die Marx zusammen mit seinem Freund Friedrich Engels angestoßen hat, wurden von Generationen von Aktivisten geteilt. Sie waren die Richtschnur im Kampf für Lenin, Trotzki und Rosa Luxemburg.

Bankgeheimnis bis ins Gefängnis

14 Apr 2018: 
Ein Informatiker der Bank HSBC hatte einen großen Skandal der Steuerhinterziehung durch Großkunden dieser Bank in der Schweiz enthüllt. Nachdem er nach Spanien geflüchtet ist, ist er dort Anfang April festgenommen worden und dann in Untersuchungshaft gesetzt worden.

Frankreich: Der Gegenschlag der Arbeitenden ist sowohl notwendig als auch möglich

01 Apr 2018: 
Mit etwa 500 000 Demonstranten im ganzen Land und fast 50 000 in Paris hat am 22. März in Frankreich eine massive Mobilisierung stattgefunden. Krankenpfleger/innen, Lehrer/innen, Beamte des Steuerwesens… waren auf der Straße, und zwar in viel höherer Zahl als bei der Demo vom 10. Oktober.

USA: Die gesunde Wut der Jugend

29 Mär 2018: 
Zwischen einer halben Million und einer Million amerikanischer Jugendlicher, Schüler/innen wie Student/innen, haben in Washington gegen das Massaker in der Schule von Parkland, Florida, und die Toleranz der Regierung für den Waffenhandel demonstriert.

Kommunismus: Die Worte dafür

22 Mär 2018: 
Bei ihrer Erforschung von Sprachen, die von den Dorfbewohnern des Nordens Malaysias verwendet werden, haben Sprachwissenschaftler eine Sprache entdeckt, die bisher noch unbekannt war. Diese Sprache spiegelt die Gesellschaft der Dorfbewohner wider, in der sie gesprochen wird. Dabei gibt es kaum…
RSS-Icon

Plakate


Grenzen.jpg

Publikationen


Schriftenreihe 23.jpg Buch33-1.jpg