Aus den Betrieben


Opel – eine Million Euro - Geschenk als Belohnung für Jobabbau?

25 Jun 2018: 
Soeben wurde bekannt, dass das Opel-Werk in Wien-Aspern eine Million Euro an Unterstützung von der Stadt Wien bekommen wird. Aber warum, bitte? Der PSA-Konzern, zudem Opel nun gehört, ist sehr gesund und hat für das Jahr 2017 einen Rekordgewinn von 1,9 Milliarden Euro (+11,5% im Vergleich zum…

250 Millionen geleistete Überstunden in Österreich – das sind 150.000 Vollzeitstellen

19 Jun 2018: 
Laut Statistik Austria wurden letztes Jahr 250 Millionen Überstunden und Mehrstunden in Österreich geleistet. Davon wurden geschätzte 45 Mio. nicht einmal bezahlt. Das entspricht der Jahresvollzeitarbeitszeit von 150.000 Personen, circa ein Drittel der Zahl der Arbeitslosen. Diesem Überstundenübel…

Deutsche Bank: Nein zu den Entlassungen, die den Profit sichern sollen!

03 Jun 2018: 
Bis Ende 2019 will die Deutsche Bank 7 000 Arbeitsstellen vernichten, von insgesamt fast 100 000 Angestellten in etwa sechzig Ländern. Als Ausrede werden Verluste in den drei letzten Jahren angegeben.

Bipa Kapitalistenrechnung: Mehr Fläche minus Filialen macht weniger Personal!

07 Mai 2018: 
Obwohl sich die REWE-Group damit rühmt letztes Jahr einen Rekordumsatz von 49,4 Mrd. Euro gemacht zu haben, sollen nun in Österreich 50 bis 100 Bipa-Standorte schließen.

Sparkurs der Regierung bedroht Unfallkrankenhäuser

12 Apr 2018: 
Noch letzte Woche hat die FPÖ-Gesundheitsministerin Hartinger-Klein darauf bestanden, dass die allgemeine Unfallversicherung (AUVA) 500 Millionen Euro einsparen muss, oder sie wird dicht gemacht. Und wieso sollte gespart werden? Damit die Unternehmer weniger Unfallversicherungsbeiträge pro…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


FIFA nicht reformieren, sondern zerschlagen

15 Jun 2015: 
Führende Funktionäre wurden wegen Korruptionsverdacht verhaftet, Präsident Sepp Blatter ist zurückgetreten. Der internationale Fußballverband FIFA stand in den letzten Wochen schwer in der Kritik, allerdings geht diese Kritik meist nicht weit genug. Ein Kommentar zur FIFA-Krise.

Solidarität mit den streikenden Kolleg/inn/en von Tyrolit (Argentinien)

27 Mai 2015: 
Seit mehr als einem Monat sind die argentinischen Standorte des österreichischen Konzerns Tyrolit Schauplatz eines erbitterten Arbeitskampfes. Die Arbeiter/innen fordern eine Lohnerhöhung, der Konzern reagiert mit Repressalien. Wir rufen zur Solidarität mit den Kolleg/inn/en in Argentinien auf.

Bericht vom Fest der Lutte Ouvriere

27 Mai 2015: 
Wie jedes Jahr veranstaltete die französische trotzkistische Organisation Lutte Ouvriere (LO) auch heuer ein Fest in der Nähe von Paris. Es ist ein Fest für die Arbeitenden, das für Arbeiterinnen und Interessierte viele kulturelle und wissenschaftliche Veranstaltungen bietet, die ihnen in der…

Deutschland: Streiks bei Post, Bahn und Kindergärten

14 Mai 2015: 
In den letzten Wochen streikten in Deutschland die Postbediensteten gegen Verschlechterungen der Arbeitsbedingungen, die Eisenbahner/innen für ihr Streikrecht und die Beschäftigten der Kindergärten für ordentliche Löhne. Wir veröffentlichen hier einen Text der trotzkistischen Organisation "Bund…

Rezension: Schwarzbuch Raiffeisen

22 Apr 2015: 
Das Buch von Lutz Holzinger und Clemens Staudinger ist durchaus ein Polit-Schocker! Und das gilt selbst für eingefleischte Kenner der politischen und wirtschaftlichen Zustände in Österreich. Auf 228 Seiten kann man detailliert nachlesen, wie die Raiffeisen-Netzwerke und ihr Handlanger/innen ständig…
RSS-Icon

Plakate


Grenzen.jpg

Publikationen


JS.jpg Buch33-1.jpg