Aus den Betrieben


Flughafenarbeiter/innen: ein Beispiel des Kaufkraftverlusts

25 Jan 2018: 
Vergangenen Juni wurde für die Flughafenarbeiter/innen eine Lohnerhöhung von 1,55% ausverhandelt. Jetzt können die Arbeiter/innen dort feststellen, dass diese Lohnerhöhung unzureichend ist und unter der derzeitigen offiziellen Inflation von 2,2% (für das ganze Jahr 2017) liegt. Die Arbeitenden…

Austrian Airlines-KV„Angebot“ – mehr Flexibilisierung und weniger Lohn

16 Dez 2017: 
Während die Austrian Airlines ihren Gewinn 2017 weiter steigert, dreht sie an der Arbeitszeit- und Lohnschraube für die Beschäftigten. Das fliegende Personal soll noch flexibler werden und der Kollektivvertrag soll statt für ein Jahr für drei Jahre gelten.

ÖVP/FPÖ - Kürzung der Ruhezeiten im Tourismus auf 8 Stunden

16 Dez 2017: 
Die zukünftige Regierung hat beschlossen die Ruhezeiten in Tourismus, Hotellerie und Gastronomie zu verkürzen. Zwischen zwei Diensten sollen in Zukunft nur noch 8 Stunden statt vorher 11 Stunden Ruhezeit bestehen. Nicht genug, dass viele Beschäftigte im Gastgewerbe zu unmenschlichen Zeiten…

Siemens: Die Entlassungen gehören verboten!

17 Nov 2017: 
Der Industriekonzern Siemens beschäftigt weltweit mehr als 350 000 Menschen. Und es geht dem Unternehmen wirtschaftlich sehr gut. Im Geschäftsjahr 2017 hat Siemens bereits mehr als 6 Milliarden Euro Gewinn gemacht.Trotz der hohen Gewinne, hat der Konzernchef Joe Kaeser jetzt angekündigt, dass…

Metaller-Lohnabschluss: Bescheidenheit macht sich nicht bezahlt

17 Nov 2017: 
Nachdem sie wochenlang eine Nulllohnrunde verlangt haben, haben die Bosse der Metallindustrie letztendlich eine Lohnerhöhung von 3% mit der Metallergewerkschaft der PRO-GE ausverhandelt. Die PRO-GE freut sich über das gute Ergebnis. Waren die Bosse wirklich von der Kampfbereitschaft der Gewerkschaft…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Gesundheitsakt ELGA: Gefahr für Lohnabhängige

28 Mai 2012: 
Die Einführung des "elektronischen Gesundheitsaktes" ELGA ist nun so gut wie fix. Beschlossen im Ministerrat, soll die Einführung Ende nächsten Jahres starten. Entgegen den ursprünglichen Plänen ist die Teilnahme für die Ärzt/innen nun freiwillig; sie haften aber, wenn sie aufgrund von…

Griechenland vor einer Revolution?

09 Apr 2012: 
Die kapitalistische Krise hat Griechenland fest im Griff. Die herrschende Klasse ist angeschlagen. Die Lohnabhängigen haben mit bisher 17 Generalstreiks auf die Angriffe von Regierung und EU geantwortet. Es gibt in der Gesellschaft eine deutliche Linksentwicklung. Aber noch ist der Ausgang der…

Die Weltwirtschaftskrise geht in zweite Runde

22 Feb 2012: 
Der Kriseneinbruch von 2008 war der massivste seit 80 Jahren. Nach einem Zwischenaufschwung von 2009 bis 2011 gewinnt die Krise jetzt wieder an Fahrt. Eine Aktualisierung unserer Einschätzung.

Griechenland: Solidarität mit den ArbeiterInnen!

07 Jul 2011: 
Seit Monaten erzählen uns PolitikerInnen und Medien, dass die „Pleitegriechen“ endlich sparen müssen. Angeblich, damit „wir“ nicht für sie zahlen müssen. Wir werden hier mit einigen weit verbreiteten Lügen aufräumen und die eigentlichen Gründe für die Krise in Griechenland erläutern.

Marxistische Überlegungen zum Tourismus

30 Jun 2009: 
2008 wurden 924 Millionen Auslandsreisen gezählt. Der Tourismus ist weltweit, nach der Auto- und Mineralölindustrie, der umsatzstärkste Wirtschaftssektor. Wir beschäftigen uns hier mit der Entwicklung und ökonomischen Bedeutung des Tourismus, seinen sozialen, kulturellen und ökologischen Folgen…
RSS-Icon

Plakate


SPÖ bis FPÖ.jpg

Publikationen


Linksfraktion.png Broschüre 44.jpg