Aus den Betrieben


Austrian Airlines-KV„Angebot“ – mehr Flexibilisierung und weniger Lohn

16 Dez 2017: 
Während die Austrian Airlines ihren Gewinn 2017 weiter steigert, dreht sie an der Arbeitszeit- und Lohnschraube für die Beschäftigten. Das fliegende Personal soll noch flexibler werden und der Kollektivvertrag soll statt für ein Jahr für drei Jahre gelten.

ÖVP/FPÖ - Kürzung der Ruhezeiten im Tourismus auf 8 Stunden

16 Dez 2017: 
Die zukünftige Regierung hat beschlossen die Ruhezeiten in Tourismus, Hotellerie und Gastronomie zu verkürzen. Zwischen zwei Diensten sollen in Zukunft nur noch 8 Stunden statt vorher 11 Stunden Ruhezeit bestehen. Nicht genug, dass viele Beschäftigte im Gastgewerbe zu unmenschlichen Zeiten…

Siemens: Die Entlassungen gehören verboten!

17 Nov 2017: 
Der Industriekonzern Siemens beschäftigt weltweit mehr als 350 000 Menschen. Und es geht dem Unternehmen wirtschaftlich sehr gut. Im Geschäftsjahr 2017 hat Siemens bereits mehr als 6 Milliarden Euro Gewinn gemacht.Trotz der hohen Gewinne, hat der Konzernchef Joe Kaeser jetzt angekündigt, dass…

Metaller-Lohnabschluss: Bescheidenheit macht sich nicht bezahlt

17 Nov 2017: 
Nachdem sie wochenlang eine Nulllohnrunde verlangt haben, haben die Bosse der Metallindustrie letztendlich eine Lohnerhöhung von 3% mit der Metallergewerkschaft der PRO-GE ausverhandelt. Die PRO-GE freut sich über das gute Ergebnis. Waren die Bosse wirklich von der Kampfbereitschaft der Gewerkschaft…

Volkshilfe: eine skandalöse Entlassung

16 Nov 2017: 
Die Volkshilfe Wien hat mehreren Medien zufolge nach einem Facebook Posting den ganzen Arbeiter-Betriebsrat entlassen. In dem Posting dürfte es um Beschwerden bezüglich eines besorgniserregenden Personalmangels speziell bei den Heimhilfen gegangen sein. „Es liegt einiges im Argen“ soll die…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Kurz – Schluss

12 Okt 2021: 
Nachdem die Korruptionsaffären seit Jahren nicht abreißen, musste der Bundeskanzler Kurz nun doch das Handtuch werfen. Er hat damit einem neuen Schauspieler den Weg frei gemacht, um beim Kasperltheater der Politik die Bevölkerung zu unterhalten und abzulenken.

Porr- Millionen Strafe für Diebstahl

12 Okt 2021: 
Der Baukonzern Porr muss 62,35 Millionen Euro Strafe zahlen, weil er Teil eines riesigen Baukartells war. Dieses Kartell zudem mehr als 40 Baufirmen gehören hat ein gut organisiertes System entwickelt, um auf Kosten der Öffentlichkeit hohe Profite zu machen.

Die Gesundheitskrise hat die großen Vermögen in die Höhe schießen lassen

25 Sep 2021: 
Das US-Beratungsunternehmen Wealth-X hat errechnet, dass die Gesundheitskrise zu einem weltweiten Anstieg der Zahl der Milliardäre um 13,9% geführt hat, mit mehr als 3.000 Milliardären, deren Vermögen seit Anfang der Covid-Pandemie um 5,7% angestiegen ist.

Afghanistan: Das US-Debakel und das Grauen der imperialistischen Herrschaft

03 Sep 2021: 
Die Bilder, die aus Afghanistan seit Mitte August gekommen sind, können nur Ekel und Empörung hervorrufen. Das Debakel der US-Armee und des von ihr unterstützten Regimes hat eine Welle der Panik unter der Bevölkerung in Kabul ausgelöst. Tausende von Afghan/innen eilten zum Flughafen, um zu fliehen,…

10.000 in Wien von Delogierung bedroht: Die Regierung schaut zu

31 Aug 2021: 
Laut Arbeiterkammer ist die Zahl der Menschen in Wien, die von einer Delogierung bedroht sind, stark gestiegen. Im September sollen es an die 10.000 sein. Die Caritas hat im letzten halben Jahr auch einen rapiden Anstieg der Anfragen um Unterstützung bzgl der Mieten bemerkt.
RSS-Icon

Plakate


Grenzen.jpg

Publikationen


Entwicklung der Wissenschaften.jpg Broschüre 45 Umschlag_Layout 1.jpg