Aus den Betrieben


Bank Austria: 357 Millionen Gewinn auf dem Rücken der Beschäftigten und der Kunden

13 Sep 2017: 
In nur einem halben Jahr (Stand: 29.08.2017) hat die Bank Austria einen Nettogewinn von 375 Millionen Euro gemacht. Gleichzeitig wird der Stellenabbau vorangetrieben. 288 Stellen sind es zur Jahresmitte weniger.

Diebstahl von Löhnen

06 Sep 2017: 
Wie kürzlich bekannt wurde, erstritt die Arbeiterkammer Niederösterreich 24 Millionen Euro für die Arbeitenden im ersten Halbjahr 2017 vor Gericht. Dabei geht es um nicht bezahlte Überstunden, nicht korrekt bezahlten Lohn, Bezahlung unter dem Kollektivvertrag, usw. Im Vergleich zum…

Ein Krankenhaus ist keine Fabrik

01 Sep 2017: 
Die Arbeit in den Krankenhäusern hat sich in den letzten Jahren immer mehr verdichtet. Eigene Berechnungsprogramme (die sogenannte PPR) errechnen den Pflegebedarf von Patienten. Leistungs- und Diagnosekataloge sollen den Behandlungsaufwand berechenbar machen.

1.300 Euro netto im Monat – kein Lohn zum Leben

25 Aug 2017: 
420.000 Arbeitende in Österreich verdienen bei einem Vollzeitjob weniger als 1.300 Euro netto pro Monat.

Drogerie Müller: die abscheulichen Methoden eines Haies des Großhandels

11 Apr 2017: 
Anfang des Jahres wurde eine Mitarbeiterin der Drogeriekette Müller gekündigt, „zufälligerweise“ kurz nachdem sie einen Betriebsrat gründen wollte. Nun kommen durch eine von der Gewerkschaft durchgeführte Befragung immer mehr katastrophale Arbeitsbedingungen ans Licht: Taschenkontrollen auch vor…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Türkei: Die Arbeiter von Renault Bursa bleiben aktiv

27 Jan 2016: 
Im Frühjahr 2015 war im Renault-Werk von Bursa (Turkei) ein großer Streik ausgebrochen, der zehntausende andere Arbeiter/innen mitgerissen hat. Jetzt gibt es neue Mobilisierungen.

Sexuelle Übergriffe, "Islamisierung" und die Arbeiter/innen/bewegung

26 Jan 2016: 
Sexuelle Übergriffe gegen Frauen in Deutschland, Schweden und Österreich. Tätergruppen aus islamischen Ländern. Öffentliche Debatte zwischen Pauschalurteilen und Verschleierung. Wie sollten die Antworten der Arbeiter/innen/bewegung aussehen?

USA: Das NEIN der Chrysler-Arbeiter

26 Jan 2016: 
Zum ersten Mal seit 33 Jahren haben im Herbst die Arbeiter eines großen Autokonzerns gegen den von der Gewerkschaftsführung ausgehandelten Vertrag gestimmt. Auch wenn die Bürokraten mit einer zweiten Version schließlich durchkamen, hat das NEIN dennoch eine wichtige Bedeutung. Wir veröffentlichen…

62 Reiche besitzen so viel wie die halbe Weltbevölkerung

23 Jan 2016: 
Während das Vermögen der Menschheit insgesamt weiter angewachsen ist, steigt auf der anderen Seite auch die Zahl derer, die in ihrem ganzen Leben nichts davon zu sehen bekommen. Eine neu veröffentlichte Studie stellt fest: Die Vermögen der Reichen sind deutlich gestiegen, die Vermögen der ärmeren…

Klimakonferenz Frankreich: Kein Erfolg für den Planeten

21 Dez 2015: 
Anfang Dezember fand in Frankreich die internationale Klimakonferenz statt, deren Ergebnis auch von den Medien in Österreich als großer Erfolg gefeiert wurde. Wir dokumentieren hier einen Kommentar der französischen trotzkistischen Organisation Lutte Ouvrière (LO).
RSS-Icon

Publikationen