Aus den Betrieben


Solidarität mit den Eisenbahner/innen!

25 Nov 2018: 
Nach den Metaller/innen haben auch die Arbeitenden der Bahn (der ÖBB und auch der Westbahn) beschlossen ab Montag den 26.11. in Warnstreiks zu gehen. Bei den Kollektivvertragsverhandlungen gab es von Unternehmerseite ein Angebot von gerade einmal 15 Euro brutto pro Monat mehr als die Inflation, was…

Lohnabschluss der Metaller– die Unternehmer haben nur wegen der Kampfbereitschaft der Arbeiter/innen eingelenkt

25 Nov 2018: 
Nach insgesamt sieben Verhandlungsrunden haben die Metaller eine Lohnerhöhung von 3,4% bis 4,3%, aber mindestens 80 Euro im Monat erkämpft. 16% Lohnerhöhung für die Lehrlinge, sowie einen Überstundenzuschlag von 100% für die 11. und 12. Arbeitsstunde. Fünf Verhandlungsrunden waren die Unternehmer…

Die Metaller haben völlig Recht, den Ton zu verschärfen

12 Nov 2018: 
Nach fünf Runden erfolgloser Kollektivvertragsverhandlungen mit der Unternehmerschaft hat die Gewerkschaft die Beschäftigten der Metallindustrie zu Warnstreiks für mehr Lohn, Kündigungsschutz für jene, die Arbeitszeiten von täglich 12 Stunden oder 60 Stunden pro Woche ablehnen, und auch höhere…

Aufschrei in der Textilreinigung

06 Nov 2018: 
Vier Mitarbeiter/innen der steirischen Firma Brolli haben im August ihre katastrophalen Arbeitsbedingungen im «Falter» bekannt gemacht. Brolli ist der zweite Riese in der österreichischen Textilreinigung. Er beschäftigt 800 Mitarbeiter/innen, hauptsächlich Frauen, die nicht viel mehr als 1 .000 Euro…

Leiharbeit: Wie die Chefs die Ausbeutung verstärken

15 Okt 2018: 
1998 gab es in Österreich 20.000 LeiharbeiterInnen, heute sind es viermal so viele – nämlich 85 000! Ein Höchststand, der schon ein Zeichen der Verschlechterung der Situation der Beschäftigten im Allgemeinen ist. Gerade LeiharbeiterInnen stehen unter besonders großem Druck, weil sie keine feste…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Frankreich: Der Gegenschlag der Arbeitenden ist sowohl notwendig als auch möglich

01 Apr 2018: 
Mit etwa 500 000 Demonstranten im ganzen Land und fast 50 000 in Paris hat am 22. März in Frankreich eine massive Mobilisierung stattgefunden. Krankenpfleger/innen, Lehrer/innen, Beamte des Steuerwesens… waren auf der Straße, und zwar in viel höherer Zahl als bei der Demo vom 10. Oktober.

USA: Die gesunde Wut der Jugend

29 Mär 2018: 
Zwischen einer halben Million und einer Million amerikanischer Jugendlicher, Schüler/innen wie Student/innen, haben in Washington gegen das Massaker in der Schule von Parkland, Florida, und die Toleranz der Regierung für den Waffenhandel demonstriert.

Kommunismus: Die Worte dafür

22 Mär 2018: 
Bei ihrer Erforschung von Sprachen, die von den Dorfbewohnern des Nordens Malaysias verwendet werden, haben Sprachwissenschaftler eine Sprache entdeckt, die bisher noch unbekannt war. Diese Sprache spiegelt die Gesellschaft der Dorfbewohner wider, in der sie gesprochen wird. Dabei gibt es kaum…

China: die Macht der Reichen, für die Reichen

05 Mär 2018: 
Der Nationale Volkskongress, das chinesische Parlament, hat sich gerade versammelt. Er besteht aus Mitgliedern der Kommunistischen Partei Chinas, die vor allem Unterstützer der inländischen bürgerlichen Klasse sind… wenn sie ihr nicht selbst angehören. So besitzen die 100 reichsten Abgeordneten…

Der Kapitalismus: Ein unfähiges System

27 Feb 2018: 
Nach einer Studie der internationalen Arbeitsorganisation leben noch etwa 55% der Menschheit ohne jeglichen sozialen Schutz. Es sind also 4 Milliarden Personen, die über keine Pensions-, Arbeitslosen-, und Krankenversicherung verfügen. Nur 35% der Kinder weltweit sind sozial geschützt. Die Situation…
RSS-Icon

Plakate


SPÖ bis FPÖ.jpg

Publikationen


Buch33-2.jpg Broschure-46-Titelseite.jpg