Aus den Betrieben


Gemeindebedienstete/Gesundheitswesen: Der Kampf gegen die Nulllohnrunde – eine Bilanz

07 Mär 2013: 
In Österreich beschloss die SPÖ-ÖVP-Bundesregierung Anfang 2012, dass bei den Spitälern massiv gekürzt werden soll: Bis 2016 werden den Krankenhäusern allein vom Bundesbudget her um 1,4 Milliarden Euro weniger zur Verfügung stehen. Zusätzlich sollten die Länder 2,1 Milliarden einsparen. Damit waren…

Griechenland: Betriebsbesetzung in Thessaloniki

07 Mär 2013: 
Die griechische Baustoff-Fabrik "Viomichaniki Metaleftiki" (VIO.ME) ist von Arbeiterinnen und Arbeitern des Betriebes besetzt worden. Der Besetzung lag ein Beschluss der Belegschaft zugrunde, den Betrieb unter die demokratische Kontrolle der Beschäftigten zu stellen und Verwaltung, Produktion und…

Frankreich: Citroen-Werk in Aulnay im Streik – Video

07 Feb 2013: 
Seit dem 16. Jänner sind die Arbeiter/innen des Peugeot-Citroen-Konzerns (PSA) am Standort Aulnay im Streik gegen die geplante Werkschließung. Die Produktion liegt weitgehend lahm. Es ist ein Streik mit vielen Aktivitäten nach außen.

Ford: Widerstand gegen Werkschließungen

07 Okt 2012: 
Der Autohersteller Ford hat geplant bis Ende 2014 massive Einsparungen durchzuführen. Die Konzernleitung erklärte, dass sie bis Ende 2014 zwei Werke in Belgien und eines in Großbritannien schließen und einen Teil der Produktion nach Valencia/Spanien zu verlegen.

NÖ: Arbeitskampf bei Schöller-Bleckmann

27 Aug 2012: 
Im niederösterreichischen Ternitz wehren sich die Arbeiter des Stahlrohproduzenten Schöller-Bleckmann gegen die Einführung des 4-Schicht-Betriebes. Aufgrund des Widerstandes wurde der Plan der Unternehmensleitung vorerst zurückgezogen. Allerdings wurden vier Arbeiter gekündigt und 14 weitere mit…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Weinstein-Skandal: Der Kampf für Frauenbefreiung ist immer noch aktuell

16 Nov 2017: 
Seitdem berühmte Schauspielerinnen Anfang Oktober bezeugt haben, dass Harvey Weinstein, ein wichtiger Filmproduzent von Hollywood, sie sexuell angegriffen hat, vermehren sich die Enthüllungen über solche Angriffe überall und auch in Österreich. Die allermeisten dieser Fälle, von denen die Medien…

Paradise Papers: Schatzsucher haben gute Karten

13 Nov 2017: 
Verschiedene Zeitungen haben gerade einige geheime Daten offengelegt, die zeigen, wie die Banken den Reichen der Welt helfen, einen Teil ihrer gigantischen Reichtümer in Steueroasen „verschwinden“ zu lassen. Nach den „Panama Papers“ vor 18 Monaten spricht man jetzt von den „Paradise Papers“.

Metaller-Lohnrunde: Die Unternehmer verdienen eine starke Antwort

04 Nov 2017: 
Vier Runden haben bisher bei den Kollektivvertragsverhandlungen stattgefunden. Resultat: Die Unternehmer wollen eine Nulllohnrunde und die Kürzung der Diäten bei Auslandsreisen. Sie wollen keine Lohnerhöhung, nicht einmal den Ausgleich der Inflation. Trotz hoher Profite und Wirtschaftswachstum!…

Der Metaller-Chef greift Kollektivverträge an

04 Nov 2017: 
Der Chef des Verbands der Metallunternehmer, Christian Knill, will, dass die Lohnverhandlungen in Zukunft direkt in den Betrieben geführt werden. Das ist aber nicht einfach eine organisatorische Frage. Es ist ein Schritt in Richtung Abschaffung der Kollektivverträge.

Bill Gates, Herrscher über die Weltgesundheitsorganisation

29 Okt 2017: 
Der reichste Mensch der Welt, Microsoft Gründer Bill Gates hat sich ein Image des "guten" Kapitalisten aufgebaut. In den Medien wird er immer wieder als großer Spender für Hilfsprojekte genannt und meistens ist er lächelnd auf einem harmlosen Bild zu sehen, keine öffentlichen Skandale. Tatsächlich…
RSS-Icon

Plakate


SPÖ bis FPÖ.jpg

Publikationen


Broschüre 45 Umschlag_Layout 1.jpg Broschüre 44.jpg