Aktuelle Artikel


Kurz, Blümel weg, Schallenberg nicht mehr Kanzler – aber die Vermögenden sind weiterhin an der Macht

Der ehemalige Kanzler Kurz und der Finanzminister Blümel haben recht überraschend abgedankt. Der kurze Kanzler Schallenberg ist wieder Außenminister. Gut möglich, dass die Korruptionshinweise zu schwer gewogen haben. Manche sagen, das „System“ Kurz hat sich nun doch selbst ausgeschaltet. Das „System“ ist aber der Kapitalismus, das heißt die Macht…

Deutschland: eine weitere Regierung gegen die Arbeiterschaft

Nach wochenlangen Verhandlungen nach der Bundestagswahl vom 29. September haben SPD, FDP und Grüne sich auf ein Koalitionsvertrag geeinigt. Der Sozialdemokrat Olaf Scholz soll der neue Bundeskanzler - anstatt Angela Merkel – werden. Er war von 1998 bis 2005 Generalsekretär der SPD unter Schröder. Er war auch an den „Hartz“-Reformen beteiligt, die…

Hinter ihrem Streit um Impfungen versuchen Regierung und FPÖ, von ihrer Katastrophenpolitik abzulenken, und die Schuld des kapitalistischen Systems zu verbergen

Wovor Wissenschaftler/innen seit Monaten warnten, ist eingetreten: Nun ist die nächste Welle der Corona-Pandemie da. Die Zahl derjenigen, die an Corona erkranken, steigt rasant. Die Spitäler sind überlastet. Krankenpflegepersonal in Salzburg, Oberösterreich und Kärnten berichten von zu wenig Intensiv- und Spitalsbetten. Ärzt/innen stehen vor der…

Moderna: Wie die Pharmakonzerne von der Pandemie profitieren!

2010 gegründet, war Moderna ursprünglich ein „Start-up-Unternehmen“, das auf eine revolutionäre neue Technologie setzte, die Messenger-RNA. Diese Technologie war jahrzehntelang in öffentlichen Forschungslabors in den USA und in anderen Teilen der Welt entwickelt worden. Doch Moderna verstand es, sich die Entdeckungen anzueignen, indem es die…

Polen: Das Anti-Abtreibungsgesetz tötet

Eine Frau, die in der 22. Woche schwanger und bereits Mutter eines 9-jährigen Mädchens war, ist in Pszczyna in Südpolen gestorben. Sie war im Krankenhaus, die Komplikation ihrer Schwangerschaft bedrohte ihre Gesundheit und ließ sie das Martyrium ertragen. Die Ärzte, die nach dem Anti-Abtreibungsgesetz für Abtreibungen mit bis zu drei Jahren…

Kurz – Schluss

Nachdem die Korruptionsaffären seit Jahren nicht abreißen, musste der Bundeskanzler Kurz nun doch das Handtuch werfen. Er hat damit einem neuen Schauspieler den Weg frei gemacht, um beim Kasperltheater der Politik die Bevölkerung zu unterhalten und abzulenken.

Porr- Millionen Strafe für Diebstahl

Der Baukonzern Porr muss 62,35 Millionen Euro Strafe zahlen, weil er Teil eines riesigen Baukartells war. Dieses Kartell zudem mehr als 40 Baufirmen gehören hat ein gut organisiertes System entwickelt, um auf Kosten der Öffentlichkeit hohe Profite zu machen.

Die Gesundheitskrise hat die großen Vermögen in die Höhe schießen lassen

Das US-Beratungsunternehmen Wealth-X hat errechnet, dass die Gesundheitskrise zu einem weltweiten Anstieg der Zahl der Milliardäre um 13,9% geführt hat, mit mehr als 3.000 Milliardären, deren Vermögen seit Anfang der Covid-Pandemie um 5,7% angestiegen ist.

Afghanistan: Das US-Debakel und das Grauen der imperialistischen Herrschaft

Die Bilder, die aus Afghanistan seit Mitte August gekommen sind, können nur Ekel und Empörung hervorrufen. Das Debakel der US-Armee und des von ihr unterstützten Regimes hat eine Welle der Panik unter der Bevölkerung in Kabul ausgelöst. Tausende von Afghan/innen eilten zum Flughafen, um zu fliehen, sobald sie hörten, dass die Taliban kommen. Aber…

10.000 in Wien von Delogierung bedroht: Die Regierung schaut zu

Laut Arbeiterkammer ist die Zahl der Menschen in Wien, die von einer Delogierung bedroht sind, stark gestiegen. Im September sollen es an die 10.000 sein. Die Caritas hat im letzten halben Jahr auch einen rapiden Anstieg der Anfragen um Unterstützung bzgl der Mieten bemerkt.

Plakate


Plakat 4.jpg

Publikationen


Die ehemaligen Volksdemokratien .jpg China.jpg Buch33-1.jpg Linksfraktion.png