Das Produkt der Weltausbeutung

 

25.8.2018

 

In der ganzen Welt haben die Dividenden, die von den Großunternehmen ihren Aktionären ausgeschüttet wurden, heuer Rekorde gebrochen: fast 500 Milliarden Dollar für das zweite Trimester 2018. Sie sind in einem Jahr um fast 13 % gestiegen!

Die Kapitalisten saugen diese Unsummen auf dem Rücken der Arbeitenden der ganzen Welt durch eine verschärfte Ausbeutung auf. Für die Welt der Arbeit und die breiten Bevölkerungsschichten im Allgemeinen bedeutet dies immer schwierigere Arbeitsbedingungen, Arbeitslosigkeit und einen sinkenden Lebensstandard.

Die Reichen können sich vollstopfen, es verhindert aber nicht die Krise ihrer Wirtschaft, die immer schlimmer wird. Sie können Champagner weiter trinken, während das Schiff sinkt, aber für die Arbeitenden ist es lebenswichtig, sich darauf vorzubereiten, ihnen die Macht über die Führung der Wirtschaft zu entreißen!

Plakate


Plakat 4.jpg

Publikationen