Aus den Betrieben


Frauen-Pensionen: wie soll man da in Würde altern?

14 Mär 2022: 
Nach wie vor ist die wirtschaftliche Situation von Frauen in Österreich katastrophal. So liegt die durchschnittliche Pension von Frauen bei 1.100 Euro (Im Gegensatz zu 1.800 Euro bei Männern), so der Jahresbericht der österreichischen Sozialversicherung von 2021. Wie viele bekommen weit weniger als…

Hacklerregelung: Eine Frotzelei

23 Jan 2022: 
Mit dem neuen Jahr wurde die Hacklerregelung endgültig abgeschafft. Das bedeutet bis zu 300 Euro weniger im Monat an Pension für alle, die diese Regelung in Anspruch hätten nehmen wollen. In Coronazeiten, mit schwierigen Jobbedingungen, zeigt das die Verachtung der Regierung gegenüber den…

Handel: Klatschen macht weder satt noch ausgeruht

19 Jan 2022: 
Die Verfechter der Sonntagsöffnung haben ihren Traum vor Weihnachten erfüllt bekommen – eine Ausnahmeregelung ermöglichte die Öffnung der Geschäfte am Sonntag vor dem 24. Dezember, damit die Händler/innen ihr im Lockdown entgangenes Geschäft retten konnten … Was haben aber die Handelsangestellten…

Ausbeutung bei der Post: keine Weihnachtspause

19 Jan 2022: 
Die Post stellt heutzutage so viele Pakete wie noch nie zu, und spart weiter beim Personal. „Die Menge sprengt alle Vorstellungen“, sagte im Dezember ein Leiter des Post-Verteilerzentrums in Wien-Inzersdorf. Das Geschäft läuft also gut. Dennoch wird das nötige Personal nicht eingestellt, und wenn…

Hygiene Austria: Ausbeutung ohne Grenzen

13 Dez 2021: 
Eine neue, von der Arbeiterkammer geförderte Studie rückt die unmenschlichen Arbeitsbedingungen bei der Maskenfirma Hygiene Austria ein bisschen mehr ans Tageslicht. Leiharbeiter/innen berichten von unbezahlten Überstunden, schneller eingestellten Maschinen und Früh- gleich nach Nachtschichten,…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Signa – oder wie Benkos Mama ihm über die Reitrunden hilft …

02 Apr 2024: 
Während nach der Signa-Pleite kaum rückverfolgbar ist, wie die riesigen Geldsummen durch Benkos Firmengeflechte (im Namen Signas waren über 1000 Unternehmen geschäftstätig!) umgeleitet wurden, ist Rene Benko darum bemüht, in seinen medialen Sprachrohren das Bild „des gebrochenen Mannes“ zu…

Krieg in der Ukraine: Jung genug zum Sterben

31 Mär 2024: 
Die ukrainische Regierung versucht, das Einberufungsalter von 27 auf 25 Jahre zu senken. Schätzungen zufolge hat der Krieg bereits fast 500.000 Tote und Schwerverletzte gefordert, sowohl Ukrainer als auch Russen, und auf beiden Seiten setzen die Staaten ihre ganze Macht ein, um die Fronten weiterhin…

KPÖ-Erfolg in Salzburg: das Elend lindern oder beseitigen?

29 Mär 2024: 
Am 24. März trat die KPÖ in Salzburg in der Stichwahl zum Bürgermeister gegen den SPÖ-Kandidaten an. Überraschenderweise hatte es die KPÖ am 10. März geschafft in der Stadt Salzburg von zuletzt 3,7% (2019) auf jetzt 23,12% der Stimmen zu kommen und lag damit als zweitstärkste Partei knapp hinter der…

Wohnungen gäbe es … genug!

16 Mär 2024: 
Laut Statistik Austria stehen derzeit mindestens 635.000 Wohnungen in Österreich leer – damit könnten 1,3 Mio. Menschen eine Unterkunft haben. In den vergangenen Jahren wurden aber hauptsächlich Luxuswohnungen, die sich keiner leisten kann und somit ein Großteil der Bevölkerung nicht nutzen kann,…

Die extreme Rechte: Eine Gefahr, die nur die Arbeiterklasse bekämpfen kann

07 Feb 2024: 
Ende Jänner und Anfang Februar kam es zu Demonstrationen in mehreren Städten Österreichs und Deutschlands als Reaktion auf ein Treffen von Neonazis und Rechtsextremen in Deutschland. In Wien waren am 26. Jänner die Straßen beim Parlament und die U-Bahnausgänge mit Menschenmengen voll. Damit ist aber…
RSS-Icon

Plakate


SPÖ bis FPÖ.jpg

Publikationen