Aus den Betrieben


Streikbereitschaft in den Privatspitälern - der einzig richtige Weg

16 Mai 2024: 
Anfang Mai haben sich die Arbeitenden der Privatspitäler in Betriebsversammlungen zum Streiken bereit erklärt: 95% der Beschäftigten haben sich für Kampfmaßnahmen ausgesprochen. Die Chefs bieten ihnen nämlich derzeit eine Erhöhung von 9,15% auf KV-, aber nicht auf Ist-Gehälter. Freizeit und höhere…

240.000 Euro offene Löhne: Diesmal war es doch zu offensichtlich …

12 Mai 2024: 
Die AK klagt rund um Martin Hos Dot-Gruppe 240.000 Euro an offenen Löhnen ein. Da seine Firmen Bao Lynn Flowers, Rixi Seven Personalverwaltung und Rixi One Personalverwaltung insolvent wurden, hat Ho eine neue GmbH gegründet, die HG Operating, in der Hoffnung, die anfälligen Löhne der ehemaligen…

Plasser und Theurer kürzt Löhne um bis zu 20%

06 Apr 2024: 
Die Firma Plasser und Theurer, deren Arbeiter/innen Gleisbaumaschinen herstellen, hat ein Sparpaket bekannt gegeben. An den Standorten Wien, Purkersdorf und Linz werden Arbeitende gekündigt, wie viele wurde nicht gesagt. Weiters sollten die Beschäftigten bis zu 16% weniger Lohn oder bis zu 400 Euro…

Austrian Airlines: die einzige richtige Antwort

29 Mär 2024: 
Am 28.3. und 29.3. hat die Belegschaft der Austrian Airlines gestreikt. 400 Flüge wurden abgesagt und 50.000 Passagiere waren betroffen. Grund sind die stockenden Verhandlungen für den Kollektivvertrag. Die Bosse behaupten dreist, dass sie Lohnerhöhungen von bis zu 28% für Co-Pilot/innen oder bis zu…

Die schönen österreichischen Wälder … und das Blut, das dran pickt

25 Mär 2024: 
Die Zahl der tödlichen Forstunfälle in Österreichs Wäldern ist zuletzt stark gestiegen. Pro Jahr waren es zwischen 2018 und 2023 im Durchschnitt 33 Arbeiter, die deshalb gestorben sind. 2023 waren es sogar 36. Die bürgerlichen Medien erklären sich diese hohen Zahlen als quasi schicksalshaft. Diese…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


USA: Trumps Krieg gegen die Ärmsten

12 Sep 2017: 
Während U.S. Präsident Trump die Anwesenheit der amerikanischen Streitkräfte in Afghanistan verstärken will und selbst die rechtsextremen Mörderschläger in den USA unterstützt, bereitet seine Regierung die neuen Staatsausgaben vor, die eine echte Kriegserklärung gegen den ärmsten Teil der…

Pensionen: Soll das ein Geschenk sein?

08 Sep 2017: 
Die Pensionen unter 1.500 Euro müssen ab Jänner 2018 um 2,2 Prozent steigen. Dies hat die Koalitionsregierung SPÖ-ÖVP beschlossen und sie prahlt (zwei Monate vor der Nationalratswahl!) mit dieser Erhöhung als Geschenk für die „kleinen“ Pensionen, weil ursprünglich nur ein Plus von 1,6% geplant war.

Marokko: monatelange Proteste gegen Elend und Willkür

04 Sep 2017: 
Seit mehr als sieben Monaten reißt eine Protestwelle in einigen Städten rund um Al Hoceïma in Marokko nicht ab. Sie richtet sich gegen den König, und seine menschenverachtende Bürokratie, gegen Armut und Arbeitslosigkeit. Die Demonstranten fordern öffentliche Einrichtungen, wie Krankenhäuser,…

Russland 1917: Unsere Revolution

01 Sep 2017: 
23. Februar 1917, mitten im Ersten Weltkrieg, den die europäischen Kapitalisten verursacht hatten, brach die russische Revolution aus. Es fing mit Demonstrationen und Streiks der Textilarbeiter/innen in Sankt Petersburg an. Davon ausgehend entstanden innerhalb weniger Wochen überall im ganzen…

Militärausgaben: der Tod ist ihr Geschäft

01 Aug 2017: 
Auf diesem brennenden Planeten nehmen die Militärhaushalte zu. Kaum hatte Trump Ende Februar angekündigt, dass die USA im Jahr 2018 ihre Militärausgaben um 9% erhöhen würden, verkündete China Anfang März, dass es 7% an zusätzlichen Mitteln dafür aufwenden wird.
RSS-Icon

Plakate


Plakat 12.jpg

Publikationen