Aus den Betrieben


Pflege in Wiens Spitälern: vom passiven Widerstand zum organisierten Kampf!

06 Feb 2015: 
Die Situation des Pflegepersonal in Wiener Spitälern ist seit Jahren immer schlechter geworden. Durch den Mangel an Turnusärzt/inn/en und einer längst fälligen Arbeitszeitverkürzung bei ihnen bleibt die Frage, wer deren Arbeit macht. Der Wiener Krankenanstaltenverbund löst das Problem, indem er auch…

Voith Paper St. Pölten: Gegen Werkschließung!

04 Feb 2015: 
Am 2. Februar hat die Voith-Konzernleitung angekündigt, dass über 800 Beschäftigte in Deutschland gekündigt und die Papiermaschinenproduktion am Standort St. Pölten endgültig geschlossen werden soll. 150 Arbeiter/innen sollen hier ihren Job verlieren. Die Beschäftigten sind schockiert, der…

Umdasch: Erpressung der Arbeiter/innen über Lohnkürzung und Arbeitszeitflexibilisierung

17 Nov 2014: 
185 Arbeiter/innen vom Umdasch-Shopfitting in Amstetten (Niederösterreich) haben in einer Abstimmung entscheiden müssen, ob sie lieber Lohnkürzungen hinnehmen und länger arbeiten oder ihren Job verlieren würden. Die Manager/innen erklärten, dass sie bei einem "Nein", den Standort schließen müssten,…

Deutschland: Eisenbahnerstreik vorzeitig beendet

11 Nov 2014: 
Samstag Abend beendete die Lokführergewerkschaft GDL den Eisenbahnerstreik in Deutschland. Nachdem ein Arbeitsgericht den Streik für rechtmäßig und verhältnismäßig erklärt hatte, gibt nun die Gewerkschaft als "Zeichen des guten Willens" von alleine klein bei.

Streik bei Amazon

08 Nov 2014: 
In Deutschland wurde letzte Woche erneut bei Amazon gestreikt. Ziel des von der Verdi-Gewerkschaft organisierten Protestes war, Amazon zu Kollektivvertragsverhandlungen zu den Bedingungen des Einzelhandels zu bewegen. Mehrere Hunderte von Beschäftigten haben an dem Streik teilgenommen.
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


KP-Wahlsieg in Salzburg – es braucht die Mobilisierung der Arbeiterklasse

24 Apr 2023: 
Bei den Landtagswahlen in Salzburg hat die KPÖ 11,7% der Stimmen und in der Stadt Salzburg sogar 21,5% der Stimmen erhalten. Damit liegt sie in der Landeshauptstadt sogar vor der FPÖ. Das verwundert nicht. Denn stark steigende Mieten und immer höhere Preise für Lebensmittel haben dazu geführt, dass…

Waffen wichtiger als Medikamente

17 Apr 2023: 
Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) hat aufgrund fehlender Finanzierung angekündigt, 1.500 Stellen zu streichen und 20 der weltweit 350 Zentren schließen zu müssen.

Kein Aprilscherz: Koste es, was es wolle – für die Gewinne der Immobilienhaie und Vermieter!

31 Mär 2023: 
Mit 1. April droht 400.000 Haushalten eine Erhöhung der Richtwertmieten um 8,6 Prozent – eine allgemeine Mehrbelastung von 160 Mio. Euro. Dies kommt zu der Tatsache hinzu, dass seit mehr als einem Jahr die meisten mit den explodierenden Lebenshaltungskosten kämpfen. Für jeden zweiten sind die…

Bankenkrise: Die Angst vor der Ansteckung

28 Mär 2023: 
Nach dem Zusammenbruch der Silicon Valley Bank (SVB) erklärten Biden, die europäischen Minister und die Chefs der Zentralbanken in allen Tonlagen, dass keine Panik aufkommen müsse, dass die Banken solide seien, dass keine Ansteckung Europas zu befürchten sei ... Einige Tage später wurde die…

Kanzlerrede: Eine Vorbereitung auf zukünftige Angriffe gegen Arbeitende

13 Mär 2023: 
Vor kurzem hielt der Kanzler Nehammer eine Rede „zur Zukunft der Nation“. Man könnte auch sagen, er präsentierte den Schlachtplan „zur Zukunft der Kapitalisten“, wie man die Arbeitenden für den Profit weiter ausnehmen möchte. Angriffe auf das Arbeitslosengeld und auf die Sozialleistungen stehen auf…
RSS-Icon

Plakate


Plakat 9.jpg

Publikationen