Aus den Betrieben


Lufthansa: Neuer Angriff gegen die Arbeitenden

28 Sep 2020: 
Die deutsche Fluggesellschaft Lufthansa hat gerade 3.000-4.000 weitere Jobvernichtungen angekündigt, nachdem bereits 22.000 Jobs, seit Beginn der Gesundheitskrise abgebaut werden. Die Bevölkerung ist bereits zur Kassa gebeten worden, denn Lufthansa hat schon 9 Milliarden an öffentlichen Geldern…

Voest Alpine – Es braucht keinen wiederholten „Sozialplan“, sondern den Erhalt der Arbeitsplätze

15 Aug 2020: 
550 Stellen wird die Voest in der Steiermark, in Kapfenberg und Kindberg abbauen. Das sind zwei Städte, deren Bewohner zu großen Teilen in der Stahlindustrie arbeiten oder gearbeitet haben. Der Abbau Arbeitsplätze, der schon vor langem begonnen hat, ist eine Katastrophe für die Arbeitenden der…

Kampfmaßnahmen bei ATB: der richtige Weg

10 Aug 2020: 
Bei ATB in Spielberg haben sich die Beschäftigte einstimmig für Kampfmaßnahmen ausgesprochen. Um den Betrieb zu «sanieren» hat nämlich die Leitung beschlossen, 360 von insgesamt 400 Stellen zu vernichten. Die Entscheidung der Arbeitenden wurde unter anderem von der Gefahr motiviert, dass der…

Swarovski – Diese Familie soll in Not sein? Scherz lass nach

10 Jul 2020: 
Swarovski baut 200 Arbeitsplätze in Wattens, in Tirol ab. Innerhalb der nächsten 3 Jahre könnten dort sogar 2.000 Stellen gestrichen werden. Swarovski sei in Not, titeln die Zeitungen. Ja genau, die Familie, die lange Zeit zu den 5 reichsten Familien in Österreich gehört hat und die ein Vermögen…

Corona als Vorwand um anwesende Pflege zu reduzieren

10 Jul 2020: 
Während der Corona-Zeit wurde im Pflegewohnhaus Donaustadt die Mindestanzahl an Pflegepersonen, die auf einer Station anwesend sein müssen, komplett gestrichen. Bisher hat die Leitung diese Regelung auch noch nicht zurückgenommen.
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


U.S.A: Justiz gegen Gewerkschaft

10 Jul 2014: 
Am 30. Juni 2014 entschied der oberste Gerichtshof der USA, dass acht Heimhilfekräfte aus Illinois nicht von der Gewerkschaft gezwungen werden können, sogenannte „Vertretungsbeiträge“ zu bezahlen, da dies ihr Recht auf „freie Meinungsäußerung“ gemäß des ersten Verfassungszusatzes einschränken würde.…

„Borotba“ zum Massaker in Odessa

10 Mai 2014: 
Die Lage in der Ukraine hat sich in den letzten Wochen immer mehr zugespitzt. Ein Kampf um Einflusszonen zwischen der NATO und Russland verbindet sich mit nationalen Konflikten und Klassenkämpfen. Das neue Kiewer Regime, eine Mischung aus US-Handlangern und Faschisten, versucht jeden Widerstand zu…

Zu den Konflikten in der Ukraine und auf der Krim

03 Mär 2014: 
Zuerst der Sturz der Janukowitsch-Regierung durch bewaffnete Straßenproteste, nun die Auseinandersetzung um die Krim, die zu internationalen Spannungen geführt hat. Die westlichen Medien heulen in Gleichklang nach den Vorgaben aus Washington und Brüssel. Wie aber sollte die Position der…

Massenkultur im Kapitalismus

20 Feb 2014: 
Casting Shows im Fernsehen, Exhibitionismus auf Facebook, Kommerzialisierung des Sports, Pornographisierung der Sexualität – das sind einige Erscheinungsformen der aktuellen Massenkultur. Wie hängen sie mit den Mechanismen und der Ideologie des Kapitalismus zusammen? Wie kann eine Gegenkultur…

Für ein kämpferisches neues Jahr! Zur Lage der arbeitenden Klasse in Österreich und ihren Perspektiven

27 Jan 2014: 
In Österreich wie international ist die arbeitende Klasse ständig neuen Angriffen des Großkapitals und seines Staates ausgesetzt. Soziale Konflikte sind vorprogrammiert, die Gegenwehr muss von uns Lohnabhängigen allerdings selbst organisiert werden.
RSS-Icon

Plakate


Plakat 4.jpg

Publikationen