Aus den Betrieben


Ausbeutung bei der Post

05 Jan 2021: 
Nachdem die Post von der Privatisierungswelle 2006 erfasst wurde, haben immer weniger Beschäftigte immer mehr schultern müssen. Zwischen 2009 und 2019 wurde ein Fünftel der Belegschaft, nämlich 5.000 Mitarbeiter/innen, abgebaut. An ihre Stelle traten Schein-Selbständige, die einer Hetze…

Freiwilliger 24-Stunden Arbeitstag?

19 Dez 2020: 
Nicht nur die Spitäler leiden seit Jahren unter Personalmangel. Schon lange fehlen der Berufsrettung in Wien Leute. Die Corona-Krise verschlimmert die Lage dermaßen, dass viele Sanitäter/innen nach einem 12-Stunden Dienst weitere 12 Stunden arbeiten sollen.

Opel Aspern – 300 weitere Arbeiter/innen ohne Job

19 Dez 2020: 
Mitte Oktober ist der letzte Motor im Opel-Werk Wien Aspern vom Band gelaufen. 300 Arbeiter/innen werden Ende des Jahres ihren Job verlieren. Laut Betriebsrat gehen 100 von ihnen angeblich freiwillig. 200 Arbeiter/innen sind aber gar nicht einverstanden. Darunter sind auch viele ältere Kolleg/innen,…

Personalmangel in den Spitälern: Die Pensionist/innen sollen jetzt helfen

19 Nov 2020: 
Da die zweite Covid-Welle nun zu einem gefährlichen Mangel an Pflege- und ärztlichem Personal geführt hat, will der Wiener Stadtrat Hacker pensionierte ehemalige Beschäftigte zurück auf die Stationen holen. Seit mehr als 8 Monaten leben wir mit der Covid-Epidemie. Währenddessen hätten die…

MAN Steyr – eine Lügenbande von Chefs

18 Nov 2020: 
Der Traton-Konzern - eine Tochterfirma von VW - zu dem der Nutzfahrzeughersteller MAN gehört, hat trotz Krise für das dritte Quartal 2020 Gewinne von 160 Mio. Euro veröffentlicht. Es gibt sogar eine Produktionssteigerung: 19% mehr Busse und LKWs wurden im Vergleich zum Vorjahr produziert. Trotzdem…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Mythos Geschäftsgeheimnis

04 Dez 2023: 
Sechs Pharmafirmen, darunter auch Böhringer Ingelheim hatten 14 Jahre lang Absprachen über Mindestpreise für Basisstoffe für krampflösende Medikamente getroffen. Von den 13,4 Millionen an Strafzahlung entfallen alleine auf Böhringer Ingelheim 10,4 Mio. Beschäftigten wird immer vom heiligen…

Dividenden: Diebstahl auf Rekordniveau

13 Nov 2023: 
2023 verspricht ein gutes Jahr für Aktionäre zu werden. Im zweiten Quartal wurden weltweit 568 Milliarden US-Dollar an Dividenden von den 1.200 größten Unternehmen der Welt ausgeschüttet, was einem Anstieg von 5 % entspricht. Bereits im Jahr 2022 hatten sich die Aktionäre weltweit 1,56 Billionen…

Die Barbarei in Gaza: eine Folge der Herrschaft der Großmächte

19 Okt 2023: 
Nach den von der Hamas begangenen Gräueltaten verübt Israel nun Terror in Gaza, vor den Augen der Weltöffentlichkeit sogar mit dem Segen der imperialistischen Mächte, darunter Frankreich und Deutschland. Ohne Strom, Nahrung und Wasser werden mehr als eine Million Palästinenser gezwungen, aus der…

Krieg im Nahen Osten: Ein Flammenrückschlag auf Israels Staatsterrorismus

08 Okt 2023: 
Die Hamas hat eine Militäroperation gegen Israel in Gang gesetzt. Doch der Siedlungskrieg gegen die palästinensische Bevölkerung dauert seit langem an. Er wird durch die rechtsextreme Regierung Israels verschärft, die verspricht, dass "der Feind einen beispiellosen Preis zahlen wird", wobei der…

Sky-Shield – Ein weiterer Schritt Richtung Militarisierung

01 Okt 2023: 
Der Bundeskanzler Nehammer sowie Verteidigungsministerin Tanner haben im Juni bekannt gegeben, dass Österreich dem europäischen Luftraum-Verteidigungssystem „Sky-Shield“ beitreten wird. Angesichts der russischen Bedrohung wäre dieser Schritt laut Nehammer unumgänglich. Österreich müsse vor der…
RSS-Icon

Plakate


Strom,Miete.jpg

Publikationen