Aus den Betrieben


Ausbeutung bei der Post

05 Jan 2021: 
Nachdem die Post von der Privatisierungswelle 2006 erfasst wurde, haben immer weniger Beschäftigte immer mehr schultern müssen. Zwischen 2009 und 2019 wurde ein Fünftel der Belegschaft, nämlich 5.000 Mitarbeiter/innen, abgebaut. An ihre Stelle traten Schein-Selbständige, die einer Hetze…

Freiwilliger 24-Stunden Arbeitstag?

19 Dez 2020: 
Nicht nur die Spitäler leiden seit Jahren unter Personalmangel. Schon lange fehlen der Berufsrettung in Wien Leute. Die Corona-Krise verschlimmert die Lage dermaßen, dass viele Sanitäter/innen nach einem 12-Stunden Dienst weitere 12 Stunden arbeiten sollen.

Opel Aspern – 300 weitere Arbeiter/innen ohne Job

19 Dez 2020: 
Mitte Oktober ist der letzte Motor im Opel-Werk Wien Aspern vom Band gelaufen. 300 Arbeiter/innen werden Ende des Jahres ihren Job verlieren. Laut Betriebsrat gehen 100 von ihnen angeblich freiwillig. 200 Arbeiter/innen sind aber gar nicht einverstanden. Darunter sind auch viele ältere Kolleg/innen,…

Personalmangel in den Spitälern: Die Pensionist/innen sollen jetzt helfen

19 Nov 2020: 
Da die zweite Covid-Welle nun zu einem gefährlichen Mangel an Pflege- und ärztlichem Personal geführt hat, will der Wiener Stadtrat Hacker pensionierte ehemalige Beschäftigte zurück auf die Stationen holen. Seit mehr als 8 Monaten leben wir mit der Covid-Epidemie. Währenddessen hätten die…

MAN Steyr – eine Lügenbande von Chefs

18 Nov 2020: 
Der Traton-Konzern - eine Tochterfirma von VW - zu dem der Nutzfahrzeughersteller MAN gehört, hat trotz Krise für das dritte Quartal 2020 Gewinne von 160 Mio. Euro veröffentlicht. Es gibt sogar eine Produktionssteigerung: 19% mehr Busse und LKWs wurden im Vergleich zum Vorjahr produziert. Trotzdem…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Wien: Die Kehrseite der Medaille

01 Jul 2023: 
Zum vierten Mal in fünf Jahren wurde Mitte Juni die österreichische Hauptstadt von der britischen Wochenzeitschrift The Economist als lebenswerteste Stadt der Welt eingestuft. Medien und Politiker griffen diese „Information“ auf, um sich selbst zu beglückwünschen. Die Autoren der Untersuchung hätten…

USA: Die Rückkehr der Kinderarbeit

19 Jun 2023: 
Mehrere Bundesstaaten in den USA erlassen gerade Gesetze, die den Unternehmen die legale Ausbeutung von Kindern ab 14 Jahren erleichtern. So sollen 14jährige in einigen Bundesstaaten bis 23 Uhr abends arbeiten dürfen – und 6 Stunden pro Tag. Sie sollen auch in gefährlichen Branchen wie im…

Migranten: Blutbad im Mittelmeer

17 Jun 2023: 
Die Leichen von 79 Migrant/innen wurden vor der Küste Griechenlands geborgen, nachdem ein von Libyen aus gestartetes Boot mit mehr als 700 Passagieren gesunken war. Nur etwa 100 Menschen wurden gerettet, was auf eine weitaus höhere Zahl von Todesopfern schließen lässt. Das Boot war von…

SPÖ-Wahl: starke Worte reichen nicht

09 Jun 2023: 
Am 6. Juni wurde Andreas Babler gegen Hans-Peter Doskozil als neuer Vorsitzender der SPÖ gewählt. Babler, der sich selbst als Marxist bezeichnet, verwendet in seinen Reden kämpferische Worte, und viele seiner Äußerungen deuten auf ein Programm hin, das positiv für die Lohnabhängigen und die breite…

Immer mehr in Armut trotz Arbeit

16 Mai 2023: 
Bei einem Interview behauptete der Bundeskanzler Nehammer, dass Arbeit der beste Schutz vor Armut sei. Tatsächlich steigt die Zahl derjenigen, die trotz Arbeit arm sind. Eine europäische Studie stellt fest, dass in Österreich 15% mehr Beschäftigte als noch 2020 in Armut leben, das bedeutet um 40.000…
RSS-Icon

Plakate


Plakat 4.jpg

Publikationen