Aus den Betrieben


Ein Bericht von Arbeitern bei Siemens

23 Jan 2016: 
Wieder einmal Kündigungen von Leiharbeitern, Angst um den Arbeitsplatz bei den Fixen, Rucksackontrollen und andere Zumutungen bei Siemens. Arbeiter aus dem Werk in Wien-Simmering berichten:

Verschlechterungen der Arbeitsbedingungen im AKH

02 Jan 2016: 
Im Wiener AKH ist die Belastung für das Personal im letzten Jahr weiter gestiegen. Einsparungsmaßnahmen führten zu einer erschwerten Versorgung von Patientinnen und Patienten. Eine Krankenschwester erzählt aus ihrem Arbeitsalltag.

Zielpunkt-Pleite: Beschäftigte sollten Unternehmer/innen kontrollieren

05 Dez 2015: 
Demnächst werden 2700 Beschäftigte der Zielpunktkette ihren Job verlieren. Aufgrund der Pleite sind Zahlungen für Löhne und Gehälter von 9,7 Millionen Euro ausständig. Die Arbeitenden erhalten vorerst ihre November- und Dezember-Löhne nicht und auch kein Weihnachtsgeld.

Metall-KV: Kampflose Kapitulation

16 Nov 2015: 
Bei den Kollektivvertragsverhandlungen der Metallbranche haben sich die Konzerne weitgehend durchgesetzt. Es ist der schlechteste Abschluss der letzten Jahre. Die Überstundenzuschläge sind weitgehend weg.

Bank Austria: Verstaatlichung unter Arbeiter/innen/kontrolle!

15 Nov 2015: 
Jetzt ist es offiziell: 18.200 Arbeitsplätze werden bei der UniCredit gestrichen, 800 davon bei der Bank Austria. Der Grund: zu wenig Gewinn. Der Milliardengewinn im letzten Jahr war den Bankchefs nicht genug. Die Gewerkschaft reagiert mit vagen Kampfansagen, signalisiert den Unternehmer/inne/n…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


KP-Wahlsieg in Salzburg – es braucht die Mobilisierung der Arbeiterklasse

24 Apr 2023: 
Bei den Landtagswahlen in Salzburg hat die KPÖ 11,7% der Stimmen und in der Stadt Salzburg sogar 21,5% der Stimmen erhalten. Damit liegt sie in der Landeshauptstadt sogar vor der FPÖ. Das verwundert nicht. Denn stark steigende Mieten und immer höhere Preise für Lebensmittel haben dazu geführt, dass…

Waffen wichtiger als Medikamente

17 Apr 2023: 
Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) hat aufgrund fehlender Finanzierung angekündigt, 1.500 Stellen zu streichen und 20 der weltweit 350 Zentren schließen zu müssen.

Kein Aprilscherz: Koste es, was es wolle – für die Gewinne der Immobilienhaie und Vermieter!

31 Mär 2023: 
Mit 1. April droht 400.000 Haushalten eine Erhöhung der Richtwertmieten um 8,6 Prozent – eine allgemeine Mehrbelastung von 160 Mio. Euro. Dies kommt zu der Tatsache hinzu, dass seit mehr als einem Jahr die meisten mit den explodierenden Lebenshaltungskosten kämpfen. Für jeden zweiten sind die…

Bankenkrise: Die Angst vor der Ansteckung

28 Mär 2023: 
Nach dem Zusammenbruch der Silicon Valley Bank (SVB) erklärten Biden, die europäischen Minister und die Chefs der Zentralbanken in allen Tonlagen, dass keine Panik aufkommen müsse, dass die Banken solide seien, dass keine Ansteckung Europas zu befürchten sei ... Einige Tage später wurde die…

Kanzlerrede: Eine Vorbereitung auf zukünftige Angriffe gegen Arbeitende

13 Mär 2023: 
Vor kurzem hielt der Kanzler Nehammer eine Rede „zur Zukunft der Nation“. Man könnte auch sagen, er präsentierte den Schlachtplan „zur Zukunft der Kapitalisten“, wie man die Arbeitenden für den Profit weiter ausnehmen möchte. Angriffe auf das Arbeitslosengeld und auf die Sozialleistungen stehen auf…
RSS-Icon

Plakate


Plakat 4.jpg

Publikationen