Österreich


Arbeitskampf Metaller: die einzig mögliche Antwort auf die Frechheit der Bosse

14 Nov 2023: 
2,5% Lohnerhöhung und eine Einmalzahlung – das war das erste Angebot der Chefs bei den heurigen Kollektivvertragsverhandlungen der Metallindustrie. Eine Frechheit bei der derzeitigen hohen Inflation! Außerdem wollten sie einen Abschluss für 2 Jahre, und dass manche Betriebe überhaupt aus den Löhnen der Kollektivverträge aussteigen können. Mit…

MAN Steyr – endgültige Schließung der LKW-Montage

01 Nov 2023: 
Ende September hatten 360 Arbeitende der LKW-Montage von MAN Steyr ihren letzten Arbeitstag – darunter auch 100 Leiharbeiter/innen. Die Kapitalisten und Politiker rühmen zwar immer das Traditionswerk, das mehr als 100 Jahre besteht, haben es aber in wenigen Jahren kurz und klein geschlagen mit ihrer Profitmaximierung. Der Konzern Traton, eine…

500 Euro-Prämie für Pflegespringerdienste – keine Lösung des Personalmangels

26 Apr 2023: 
In der vorletzten April-Woche wurde bekannt, dass zumindest zwei Patienten unbemerkt in der Notaufnahme eines Spitals verstorben sind, während sie auf die medizinische Versorgung gewartet haben. So drastisch ist der Personalmangel mittlerweile in Österreichs Spitälern, dass er ganz offensichtlich Menschenleben fordert.

KP-Wahlsieg in Salzburg – es braucht die Mobilisierung der Arbeiterklasse

24 Apr 2023: 
Bei den Landtagswahlen in Salzburg hat die KPÖ 11,7% der Stimmen und in der Stadt Salzburg sogar 21,5% der Stimmen erhalten. Damit liegt sie in der Landeshauptstadt sogar vor der FPÖ. Das verwundert nicht. Denn stark steigende Mieten und immer höhere Preise für Lebensmittel haben dazu geführt, dass ein zunehmender Teil der Arbeiter/innenklasse in…

Kein Aprilscherz: Koste es, was es wolle – für die Gewinne der Immobilienhaie und Vermieter!

31 Mär 2023: 
Mit 1. April droht 400.000 Haushalten eine Erhöhung der Richtwertmieten um 8,6 Prozent – eine allgemeine Mehrbelastung von 160 Mio. Euro. Dies kommt zu der Tatsache hinzu, dass seit mehr als einem Jahr die meisten mit den explodierenden Lebenshaltungskosten kämpfen. Für jeden zweiten sind die Wohnkosten dabei schon belastend und viele wissen nicht,…

Die menschenverachtende Ausbeutung bei der Paketzustellung

31 Jan 2023: 
Bei einer großen Paketzusteller-Firma gab es im Dezember in Salzburg eine Razzia der Finanzpolizei. Es stellte sich heraus, dass die Firma die Arbeiter/innen oft 77 Stunden pro Woche arbeiten ließ, angefangen von 4:00 morgens bis um 24:00. Bei Dienstverhinderung wegen Urlaubs oder Krankheit mussten die Beschäftigten der Firma „Strafen“ von bis zu…

Die Profite mit der Inflation müssen für das Wohl der Bevölkerung benutzt werden

28 Jan 2023: 
20 Prozent der Bevölkerung können sich nur mehr die lebensnotwendigen Waren leisten und die Sozialmärkte sind schon seit geraumer Zeit gut besucht. Währenddessen profitieren - laut des deutschen Wirtschaftsforschungsinstituts IFO - einige Unternehmen schamlos von der Krisenzeit und erhöhen ihre Preise zusätzlich deutlich über der Inflation, um ihre…

Urologie in Wien – katastrophale Zustände

05 Jan 2023: 
In der Urologie im AKH hat ein massiver Pflegepersonalmangel, aufgrund von untragbaren Arbeitsbedingungen, dazu geführt, dass eine urologische Station ganz gesperrt ist und auf der zweiten statt 48 nur noch 18 Betten vorhanden sind. Die Patient/innen, die an der Urologie operiert werden, werden danach oft auf anderen Stationen untergebracht, wo…

In welchem Jahrhundert leben wir?

17 Dez 2022: 
Aufgrund der enorm gestiegenen Rechnungen, besonders fürs Gas, heizen viele Haushalte deutlich weniger. Manche sagen sogar, dass sie derzeit, wenn es „mild“ ist, also 1-4 Grad Celsius hat, noch gar nicht heizen wollen. Erst wenn es richtig kalt wird. In den Geschäften boomen die Thermo-Strumpfhosen und Decken. Und in den Baumärkten die…

Arbeiterinnen: Pensionen, die nur zum Überleben reichen

16 Dez 2022: 
Für wen die aktuellen hohen Preise besonders bedrohlich sind, sind die Frauen, und zwar insbesondere die Arbeiterinnen. Das macht eine Zahl ganz deutlich: 955 Euro brutto! Das ist die durchschnittliche Alterspension der ehemaligen Arbeiterinnen in Österreich. Die Betonung liegt auf durchschnittlich. Denn das heißt, dass viele Frauen weit weniger…

Plakate


Plakat 6.jpg

Publikationen