Aus den Betrieben


Weniger arbeiten, damit alle einen Job haben

22 Sep 2022: 
Österreich hat – laut des Instituts Statista – die 2. längste Arbeitszeit der EU: 42,1 Arbeitsstunden pro Woche, gleich hinter Griechenland (43,8 Stunden). Darunter nicht eingerechnet, die unzähligen nicht aufgezeichneten Arbeitsstunden, die viele aus Angst um ihren Arbeitsplatz oder weil man nicht…

Fehlende Pflegekräfte – Die Gesundheitskatastrophe weitet sich aus

27 Aug 2022: 
Laut Wiener Gesundheitsverbund fehlen derzeit 2.000 Pflegekräfte in Wiens Gemeinde-Spitälern. Aufgrund dieser Situation sind allein in der Klinik Favoriten 147 Betten gesperrt. Die Unfallchirurgie der Klinik Ottakring ist sogar komplett geschlossen. Im Mai sprach der Gesundheitsminister von der…

Unwürdige Bedingungen in der Psychiatrie

27 Jun 2022: 
Mitte Mai warnte die Patientenanwaltschaft Wien davor, dass die psychiatrische Versorgung in Wien in Gefahr ist. Immer mehr psychiatrische Stationen sperren zeitweise aufgrund von Personalmangel. Laut Wiener Gesundheitsverbund betrifft das die Klinik Landstraße, Penzing und Hietzing. Im Krankenhaus…

Elektro KV: Die Rechnung geht nicht auf

16 Mai 2022: 
Nachdem die Gewerkschaft ProGe Betriebsversammlungen in vielen Betrieben der Elektro- und Elektronikindustrie organisiert hat, und dabei die Beschäftigten für den Streik hat abstimmen lassen, hat sie einen Abschluss mit den Bossen akzeptiert.

Gesunde Wut

13 Mai 2022: 
Am 12. Mai hat das Gesundheitspersonal demonstriert. Diese Demo, zu der mehrere Gewerkschaften, die Arbeiterkammer und sogar die Ärztekammer aufgerufen haben, war für diese Arbeitenden eine Gelegenheit, ihre Wut über den katastrophalen Zustand des Gesundheitssystems auszudrücken. Seit Jahrzehnten…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Nicht die Digitalisierung, sondern die Profitgier von Finanz- und Großkonzernen bedroht unsere Jobs!

16 Mai 2017: 
In letzter Zeit hört man häufig, dass die Einführung von Robotern und die zunehmende Automatisierung in der Industrie sowie in den Dienstleistungen in den nächsten Jahren sehr viele Arbeitsstellen vernichten könnten. Stimmt das wirklich?

Vor 50 Jahren: Griechenland, April 1967: der Staatsstreich der Obristen

08 Mai 2017: 
In der Nacht vom 20. zum 21. April 1967 griff die griechische Armee den Wahlen, die der Opposition die Mehrheit geben würden, vorweg und übernahm die Macht. Panzer bezogen Stellung vor den neuralgischen Zentren der Hauptstadt Athen: vor den Ministerien, den Fernmeldezentren, dem Parlament, den…

Vor 80 Jahren: USA 1936-1937: der Aufsehen erregende Sieg der Arbeiter von Flint

26 Feb 2017: 
Am 30. Dezember 1936 begann ein Streik mit Betriebsbesetzung in der Fabrik Fisher Nr.1 von General Motors (GM) in Flint, Michigan. Nach einem 44 Tage dauernden erbitterten Kampf zwangen die Automobilarbeiter den mächtigsten Kapitalisten der Welt in die Knie und erkämpften sich die Möglichkeit, offen…

Der Tod von Fidel Castro: Was war die kubanische Revolution?

30 Nov 2016: 
Am 25. November starb Fidel Castro, der wichtigste Führer der kubanischen Revolution, zehn Jahre nachdem er seinem Bruder Raúl die Macht übergeben hatte. Während die kubanische Bevölkerung ihn gegenwärtig ehrt, überlegt man in den Kanzleien der Großmächte, welche kleinen Angestellten sie beim…

USA: Eine Wahl zwischen zwei Feinden der Arbeitenden

19 Okt 2016: 
In einem Monat sind Präsidentschaftswahlen in den USA. Und auch weiterhin ist der Wahlkampf geprägt von Donald Trumps provokativen Sprüchen. Von seinen widerwärtigen rassistischen und frauenfeindlichen Schmähungen.
RSS-Icon

Plakate


Plakat 6.jpg

Publikationen