Aus den Betrieben


Ausbeutung bei der Post: keine Weihnachtspause

19 Jan 2022: 
Die Post stellt heutzutage so viele Pakete wie noch nie zu, und spart weiter beim Personal. „Die Menge sprengt alle Vorstellungen“, sagte im Dezember ein Leiter des Post-Verteilerzentrums in Wien-Inzersdorf. Das Geschäft läuft also gut. Dennoch wird das nötige Personal nicht eingestellt, und wenn…

Hygiene Austria: Ausbeutung ohne Grenzen

13 Dez 2021: 
Eine neue, von der Arbeiterkammer geförderte Studie rückt die unmenschlichen Arbeitsbedingungen bei der Maskenfirma Hygiene Austria ein bisschen mehr ans Tageslicht. Leiharbeiter/innen berichten von unbezahlten Überstunden, schneller eingestellten Maschinen und Früh- gleich nach Nachtschichten,…

Handel: Arbeitsbedingungen während Corona verschärft

15 Nov 2021: 
Derzeit laufen die Kollektivvertragsverhandlungen für den Handel. Die Arbeitsbedingungen hier haben sich in den letzten beiden Jahren dramatisch verschlechtert. Im Lebensmittelhandel hat sich seit 2019 die Zahl derjenigen, die in der Nacht arbeiten um 1/3 erhöht. Das heißt die Beschäftigten arbeiten…

Pflege auf der Straße – Das Fass läuft über

15 Nov 2021: 
Am 9.11. sind in Wien 4.000 Auszubildende der Pflege und medizinisch-technischen, diagnostischen und therapeutischen Bereiche auf die Straße gegangen. Einige berichteten, dass sie durch den zunehmenden Druck in der Arbeit sogar weniger trinken, damit sie nicht die Toilette aufsuchen müssen. Denn die…

Metallerlohnrunde: Wie wär’s mit einem echten Streik?

08 Nov 2021: 
Letzte Woche spielte sich ein altbekanntes Szenario ab. Nach mehreren Verhandlungsrunden und ein paar Stunden Warnstreiks haben die Vertreter der Metallindustrie einen Abschluss akzeptiert, den sie gewiss schon in Betracht gezogen hatten. Er enthält eine Lohnerhöhung von 3,55% zum 1. November. Das…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


USA: Das NEIN der Chrysler-Arbeiter

26 Jan 2016: 
Zum ersten Mal seit 33 Jahren haben im Herbst die Arbeiter eines großen Autokonzerns gegen den von der Gewerkschaftsführung ausgehandelten Vertrag gestimmt. Auch wenn die Bürokraten mit einer zweiten Version schließlich durchkamen, hat das NEIN dennoch eine wichtige Bedeutung. Wir veröffentlichen…

62 Reiche besitzen so viel wie die halbe Weltbevölkerung

23 Jan 2016: 
Während das Vermögen der Menschheit insgesamt weiter angewachsen ist, steigt auf der anderen Seite auch die Zahl derer, die in ihrem ganzen Leben nichts davon zu sehen bekommen. Eine neu veröffentlichte Studie stellt fest: Die Vermögen der Reichen sind deutlich gestiegen, die Vermögen der ärmeren…

Klimakonferenz Frankreich: Kein Erfolg für den Planeten

21 Dez 2015: 
Anfang Dezember fand in Frankreich die internationale Klimakonferenz statt, deren Ergebnis auch von den Medien in Österreich als großer Erfolg gefeiert wurde. Wir dokumentieren hier einen Kommentar der französischen trotzkistischen Organisation Lutte Ouvrière (LO).

Lutte Ouvrière: Zu den Regionalwahlen in Frankreich

21 Dez 2015: 
Die Regionalwahlen in Frankreich haben massive Gewinne des rechtsextremen Front National gebracht. Wir veröffentlichen dazu zwei Texte der französischen trotzkistischen Organisation Lutte Ouvrière (LO): Der erste ist der Leitartikel ihrer Betriebsflugblätter und beschäftigt sich mit den Lehren der…

Jugendflugblatt: Kapitalismus bekämpfen! Selbst organisieren!

03 Dez 2015: 
Der Kapitalismus ist eine Katastrophe - imperialistische Ausbeutung, Verschlechterung der Lebensbedingungen auch in den reichen Ländern, Zerstörung der Umwelt. Damit und mit revolutionären Antworten darauf beschäftigt sich unser Jugendflugblatt, das wir vor Schulen verteilen.
RSS-Icon

Plakate


Plakat 7.jpg

Publikationen