Aus den Betrieben


Preiserhöhungen: Es ist nicht an uns, die Rechnung zu bezahlen

24 Okt 2022: 
Bei der Metaller-Lohnrunde verlangt der ÖGB eine Lohnerhöhung von 10,6 %. Es ist wohl das Mindeste: Seit einem Jahr haben alle Arbeiter/innen des Landes nur ungenügende Lohnerhöhungen bekommen, während die Inflation Rekordhöhen erreichte.

Salzburg: empörende Misshandlung in einem Pflegeheim

03 Okt 2022: 
In einem privaten Pensionistenheim der SeneCura in Salzburg wurden bei einer unangemeldeten Kontrolle der Volksanwaltschaft gravierende Zustände festgestellt. Deshalb ist nun der grüne Landesrat von Salzburg Schellhorn zurückgetreten. Der Skandal wurde vor einigen Wochen bekannt, die Kontrolle fand…

Kein Hitzefrei für Bauarbeiter - eine Schande!

24 Sep 2022: 
Nach einem neuerlich sehr heißen Sommer ist die Diskussion um Hitzefrei am Bau wieder aufgekommen. Gesetzlich darf kein Bauarbeiter sich Hitzefrei nehmen. Aber ab 32,5 Grad kann der Chef Hitzefrei geben, die Bauarbeiter bekommen für diese Stunden 60% ihres Lohns ausbezahlt, und zwar nicht vom…

Weniger arbeiten, damit alle einen Job haben

22 Sep 2022: 
Österreich hat – laut des Instituts Statista – die 2. längste Arbeitszeit der EU: 42,1 Arbeitsstunden pro Woche, gleich hinter Griechenland (43,8 Stunden). Darunter nicht eingerechnet, die unzähligen nicht aufgezeichneten Arbeitsstunden, die viele aus Angst um ihren Arbeitsplatz oder weil man nicht…

Fehlende Pflegekräfte – Die Gesundheitskatastrophe weitet sich aus

27 Aug 2022: 
Laut Wiener Gesundheitsverbund fehlen derzeit 2.000 Pflegekräfte in Wiens Gemeinde-Spitälern. Aufgrund dieser Situation sind allein in der Klinik Favoriten 147 Betten gesperrt. Die Unfallchirurgie der Klinik Ottakring ist sogar komplett geschlossen. Im Mai sprach der Gesundheitsminister von der…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Die Debatte um die Zentralmatura

10 Dez 2013: 
Die Organisation arbeiter.innen.kampf konzentriert ihre praktischen Aktivitäten bekanntlich auf die Organisierung von Lohnabhängigen in den Großbetrieben. Auseinandersetzungen in den Höheren Schulen sind nicht unser Schwerpunkt. Dennoch sind uns Fragen des Bildungssystems nicht egal und im Dezember…

Lutte Ouvrière: Die Gefahren der Front National

10 Dez 2013: 
In Frankreich finden Ende März die Gemeinderatswahlen statt. Ähnlich wie in Österreich die FPÖ von ihrer sozialen Demagogie profitiert, ist in Frankreich die Front National im Aufwind. Wir veröffentlichen hier einen Text der französischen trotzkistischen Organisation Lutte Ouvrière (LO), der diese…

Die Krise der kapitalistischen Wirtschaft (2013) (von Lutte Ouvrière)

10 Dez 2013: 
Die kapitalistische Wirtschaft ist aus ihrer derzeitigen Krise, die mit der Finanzkrise in den Jahren 2007-2008 begonnen hat, noch nicht herausgekommen. Nicht nur, dass die lang anhaltende Flaute, die in den 1970er Jahren begonnen hat, die Daseinsform des Weltkapitalismus geworden ist. In der…

Nationalratswahl: Aus Sicht der Arbeiter/innen/klasse

28 Sep 2013: 
Der Wahlkampf läuft wie gewohnt über die Bühne. Parteien und Medien bieten das übliche Programm, dem man nur schwer entgehen kann. Die meisten Arbeiter/innen haben kaum Illusionen, dass sich durch die Stimmabgabe für sie etwas zum Positiven ändern wird.

Ein revolutionäres Fest in Frankreich

22 Mai 2013: 
Auch dieses Jahr waren wieder etliche Aktivist/inn/en der ARKA auf dem Fest der trotzkistischen Organisation Lutte Ouvriere (LO). Im internationalen Vergleich gibt es wohl kaum ein Fest, welches von seiner Größe und seinem kommunistischen/trotzkistischen Charakter vergleichbar wäre. Ein Bericht:
RSS-Icon

Plakate


Plakat 8.jpg

Publikationen