Aus den Betrieben


Ein Bericht von Arbeitern bei Siemens

23 Jan 2016: 
Wieder einmal Kündigungen von Leiharbeitern, Angst um den Arbeitsplatz bei den Fixen, Rucksackontrollen und andere Zumutungen bei Siemens. Arbeiter aus dem Werk in Wien-Simmering berichten:

Verschlechterungen der Arbeitsbedingungen im AKH

02 Jan 2016: 
Im Wiener AKH ist die Belastung für das Personal im letzten Jahr weiter gestiegen. Einsparungsmaßnahmen führten zu einer erschwerten Versorgung von Patientinnen und Patienten. Eine Krankenschwester erzählt aus ihrem Arbeitsalltag.

Zielpunkt-Pleite: Beschäftigte sollten Unternehmer/innen kontrollieren

05 Dez 2015: 
Demnächst werden 2700 Beschäftigte der Zielpunktkette ihren Job verlieren. Aufgrund der Pleite sind Zahlungen für Löhne und Gehälter von 9,7 Millionen Euro ausständig. Die Arbeitenden erhalten vorerst ihre November- und Dezember-Löhne nicht und auch kein Weihnachtsgeld.

Metall-KV: Kampflose Kapitulation

16 Nov 2015: 
Bei den Kollektivvertragsverhandlungen der Metallbranche haben sich die Konzerne weitgehend durchgesetzt. Es ist der schlechteste Abschluss der letzten Jahre. Die Überstundenzuschläge sind weitgehend weg.

Bank Austria: Verstaatlichung unter Arbeiter/innen/kontrolle!

15 Nov 2015: 
Jetzt ist es offiziell: 18.200 Arbeitsplätze werden bei der UniCredit gestrichen, 800 davon bei der Bank Austria. Der Grund: zu wenig Gewinn. Der Milliardengewinn im letzten Jahr war den Bankchefs nicht genug. Die Gewerkschaft reagiert mit vagen Kampfansagen, signalisiert den Unternehmer/inne/n…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Mythos Geschäftsgeheimnis

04 Dez 2023: 
Sechs Pharmafirmen, darunter auch Böhringer Ingelheim hatten 14 Jahre lang Absprachen über Mindestpreise für Basisstoffe für krampflösende Medikamente getroffen. Von den 13,4 Millionen an Strafzahlung entfallen alleine auf Böhringer Ingelheim 10,4 Mio. Beschäftigten wird immer vom heiligen…

Dividenden: Diebstahl auf Rekordniveau

13 Nov 2023: 
2023 verspricht ein gutes Jahr für Aktionäre zu werden. Im zweiten Quartal wurden weltweit 568 Milliarden US-Dollar an Dividenden von den 1.200 größten Unternehmen der Welt ausgeschüttet, was einem Anstieg von 5 % entspricht. Bereits im Jahr 2022 hatten sich die Aktionäre weltweit 1,56 Billionen…

Die Barbarei in Gaza: eine Folge der Herrschaft der Großmächte

19 Okt 2023: 
Nach den von der Hamas begangenen Gräueltaten verübt Israel nun Terror in Gaza, vor den Augen der Weltöffentlichkeit sogar mit dem Segen der imperialistischen Mächte, darunter Frankreich und Deutschland. Ohne Strom, Nahrung und Wasser werden mehr als eine Million Palästinenser gezwungen, aus der…

Krieg im Nahen Osten: Ein Flammenrückschlag auf Israels Staatsterrorismus

08 Okt 2023: 
Die Hamas hat eine Militäroperation gegen Israel in Gang gesetzt. Doch der Siedlungskrieg gegen die palästinensische Bevölkerung dauert seit langem an. Er wird durch die rechtsextreme Regierung Israels verschärft, die verspricht, dass "der Feind einen beispiellosen Preis zahlen wird", wobei der…

Sky-Shield – Ein weiterer Schritt Richtung Militarisierung

01 Okt 2023: 
Der Bundeskanzler Nehammer sowie Verteidigungsministerin Tanner haben im Juni bekannt gegeben, dass Österreich dem europäischen Luftraum-Verteidigungssystem „Sky-Shield“ beitreten wird. Angesichts der russischen Bedrohung wäre dieser Schritt laut Nehammer unumgänglich. Österreich müsse vor der…
RSS-Icon

Plakate


Plakat 10.jpg

Publikationen