Bipa Kapitalistenrechnung: Mehr Fläche minus Filialen macht weniger Personal!

 

7.5.2018

 
Obwohl sich die REWE-Group damit rühmt, letztes Jahr einen Rekordumsatz von 49,4 Mrd. Euro gemacht zu haben, sollen nun in Österreich 50 bis 100 Bipa-Standorte schließen. Bereits im letzten Jahr wurden 26 Filialen zugemacht, nun sollen noch weitere folgen, obwohl man mit dem Geschäftsjahr in Österreich zufrieden sei... Für den menschlichen Verstand gibt es hier keine Logik. Doch es besteht die kapitalistische Logik: Immer mehr Geld mit immer weniger Personal zu machen.

Plakate


Grenzen.jpg

Publikationen