Griechenland


Schluss mit dem Terror gegen die griechische Arbeiter/innen/klasse!

61,3% der griechischen Bevölkerung haben gegen das neuerliche Sparprogramm gestimmt, das ihr das internationale Großkapital aufzwingen wollte. Dazu gehörte viel Mut, den es gab massive Drohungen der Führungen von EU und IWF, das Land noch weiter ins Elend zu stürzen.

ODKE (Ergatiki Pali): Für ein Nein beim Referendum am 5. Juli!

Die griechische SYRIZA-Regierung lässt über die Erpressungen von EU/IWF abstimmen. Während die EU-Politiker/innen darüber empört sind, dass die Bevölkerung über Spardiktate mitentscheiden kann, sind die meisten Organisationen der Arbeiter/innen/bewegung für ein OXI (Nein) bei der Abstimmung. Wir dokumentieren hier den Aufruf der trotzkistischen…

Griechenland: Gegen jede “Einigung” mit den Erpressern von EU und IWF!

Die EU/Eurozone haben ihr wahres Wesen zu erkennen gegeben – trotz den zahlreichen (und schmerzhaften) Zugeständnissen der Regierung haben sie sich auf keinen Kompromiss eingelassen, sondern zwingen Griechenland ihre eigenen Interessen zu 100% auf: Brutale Sparpolitik, steuerliche “Anpassungen” - erneute Kürzungen bei Gehältern und Pensionen –…

Gegen jede “Einigung” mit den Erpressern von EU und IWF!

Die EU/Eurozone haben ihr wahres Wesen zu erkennen gegeben – trotz den zahlreichen (und schmerzhaften) Zugeständnissen der Regierung haben sie sich auf keinen Kompromiss eingelassen, sondern zwingen Griechenland ihre eigenen Interessen zu 100% auf: Brutale Sparpolitik, steuerliche “Anpassungen” - erneute Kürzungen bei Gehältern und Pensionen –…

Political Document on Greece (June 2015)

a document of OKDE, launched at the beginning of June, presented here with some small amendments responding to the recent developements

OKDE: Political Document on Greece (April 2015)

In the last three months that SYRIZA is in government, the indications of its politics show the complete dead-end of its reformist programm. More than that, they show the complete dead-end of the exercised bourgeois policy and they fully confirm our positions

Griechenland: Politische Polarisierung

Die griechischen Parlamentswahlen am 6. Mai waren ein politisches Erdbeben, das bis Brüssel, Berlin und London zu spüren war. Die bisherige griechische Parteienlandschaft wurde völlig durcheinander gewirbelt. Das Wahlergebnis ist einerseits Ausdruck der politischen Krise im Land, andererseits wurde dadurch die Krise weiter vertieft.

Griechenland: Solidarität mit den ArbeiterInnen!

Seit Monaten erzählen uns PolitikerInnen und Medien, dass die „Pleitegriechen“ endlich sparen müssen. Angeblich, damit „wir“ nicht für sie zahlen müssen. Wir werden hier mit einigen weit verbreiteten Lügen aufräumen und die eigentlichen Gründe für die Krise in Griechenland erläutern.

Aris Seirinidis ist frei!

Der griechische Staat hatte versucht, dem antikapitalistischen Aktivisten Aris Seirinidis einen Mordversuch an Polizisten anzuhängen. Nach einer konstruierten Anklage und einem skandalösen Prozess wurde Aris am 23. Juni freigesprochen – in einer ausgesprochen knappen 4:3-Abstimmung.

Aris Seirinidis: Neues vom Prozess und von der Kampagne

Der skandalöse Prozess, den der griechische Staat gegen der antikapitalistischen Aktivisten Aris Seirinidis inszeniert, ist um eine üble Facette reicher. Gleichzeitig ist es gelungen, die Solidaritätskampagne über Europa hinaus auszudehnen – vor allem nach Argentinien.

Publikationen