Aus den Betrieben


Ausbeutung bei der Post

05 Jan 2021: 
Nachdem die Post von der Privatisierungswelle 2006 erfasst wurde, haben immer weniger Beschäftigte immer mehr schultern müssen. Zwischen 2009 und 2019 wurde ein Fünftel der Belegschaft, nämlich 5.000 Mitarbeiter/innen, abgebaut. An ihre Stelle traten Schein-Selbständige, die einer Hetze…

Freiwilliger 24-Stunden Arbeitstag?

19 Dez 2020: 
Nicht nur die Spitäler leiden seit Jahren unter Personalmangel. Schon lange fehlen der Berufsrettung in Wien Leute. Die Corona-Krise verschlimmert die Lage dermaßen, dass viele Sanitäter/innen nach einem 12-Stunden Dienst weitere 12 Stunden arbeiten sollen.

Opel Aspern – 300 weitere Arbeiter/innen ohne Job

19 Dez 2020: 
Mitte Oktober ist der letzte Motor im Opel-Werk Wien Aspern vom Band gelaufen. 300 Arbeiter/innen werden Ende des Jahres ihren Job verlieren. Laut Betriebsrat gehen 100 von ihnen angeblich freiwillig. 200 Arbeiter/innen sind aber gar nicht einverstanden. Darunter sind auch viele ältere Kolleg/innen,…

Personalmangel in den Spitälern: Die Pensionist/innen sollen jetzt helfen

19 Nov 2020: 
Da die zweite Covid-Welle nun zu einem gefährlichen Mangel an Pflege- und ärztlichem Personal geführt hat, will der Wiener Stadtrat Hacker pensionierte ehemalige Beschäftigte zurück auf die Stationen holen. Seit mehr als 8 Monaten leben wir mit der Covid-Epidemie. Währenddessen hätten die…

MAN Steyr – eine Lügenbande von Chefs

18 Nov 2020: 
Der Traton-Konzern - eine Tochterfirma von VW - zu dem der Nutzfahrzeughersteller MAN gehört, hat trotz Krise für das dritte Quartal 2020 Gewinne von 160 Mio. Euro veröffentlicht. Es gibt sogar eine Produktionssteigerung: 19% mehr Busse und LKWs wurden im Vergleich zum Vorjahr produziert. Trotzdem…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Polen: Das Anti-Abtreibungsgesetz tötet

13 Nov 2021: 
Eine Frau, die in der 22. Woche schwanger und bereits Mutter eines 9-jährigen Mädchens war, ist in Pszczyna in Südpolen gestorben. Sie war im Krankenhaus, die Komplikation ihrer Schwangerschaft bedrohte ihre Gesundheit und ließ sie das Martyrium ertragen. Die Ärzte, die nach dem…

Kurz – Schluss

12 Okt 2021: 
Nachdem die Korruptionsaffären seit Jahren nicht abreißen, musste der Bundeskanzler Kurz nun doch das Handtuch werfen. Er hat damit einem neuen Schauspieler den Weg frei gemacht, um beim Kasperltheater der Politik die Bevölkerung zu unterhalten und abzulenken.

Porr- Millionen Strafe für Diebstahl

12 Okt 2021: 
Der Baukonzern Porr muss 62,35 Millionen Euro Strafe zahlen, weil er Teil eines riesigen Baukartells war. Dieses Kartell zudem mehr als 40 Baufirmen gehören hat ein gut organisiertes System entwickelt, um auf Kosten der Öffentlichkeit hohe Profite zu machen.

Die Gesundheitskrise hat die großen Vermögen in die Höhe schießen lassen

25 Sep 2021: 
Das US-Beratungsunternehmen Wealth-X hat errechnet, dass die Gesundheitskrise zu einem weltweiten Anstieg der Zahl der Milliardäre um 13,9% geführt hat, mit mehr als 3.000 Milliardären, deren Vermögen seit Anfang der Covid-Pandemie um 5,7% angestiegen ist.

Afghanistan: Das US-Debakel und das Grauen der imperialistischen Herrschaft

03 Sep 2021: 
Die Bilder, die aus Afghanistan seit Mitte August gekommen sind, können nur Ekel und Empörung hervorrufen. Das Debakel der US-Armee und des von ihr unterstützten Regimes hat eine Welle der Panik unter der Bevölkerung in Kabul ausgelöst. Tausende von Afghan/innen eilten zum Flughafen, um zu fliehen,…
RSS-Icon

Plakate


Strom,Miete.jpg

Publikationen