Aus den Betrieben


Bäckereien: 1.500 Euro brutto sind eine Frechheit

05 Jul 2021: 
Die Chefinnen der Bäckerei Szihn und Felber regen sich auf, dass sie seit Monaten händeringend nach Arbeitskräften suchen aber unerklärlicherweise niemand finden können. Die Leute würden sich in der sozialen Hängematte ausruhen, lieber AMS Geld kassieren, als in der Bäckerei arbeiten.

Bauwesen: wenn ein Elektrotechniker um 477 Überstunden streiten muss

24 Jun 2021: 
Vor Kurzem wurde bekannt, dass ein Elektrotechniker 477 Überstunden gemacht hat, die ihm sein Chef nicht bezahlen wollte. Von 2018 bis 2019 arbeitete der Mann 14 Stunden täglich bei einer Baufirma in Wien. Er selbst sagte, dass er überhaupt keine Zeit mehr hatte, seine schwangere Frau und seine…

Swarovski – das verachtende Spiel mit den Arbeiter/innen

02 Mai 2021: 
Vor nicht einmal einem Jahr hat Swarovski in Wattens (Tirol) einen riesigen Stellenabbau bekannt gegeben. Letztes Jahr wurden 1.200 Beschäftigte gekündigt. Heuer sollten es weitere 600 sein. Nun hat aber der Konzern zwischenzeitlich 70 Arbeiter/innen wiedereingestellt. Die Auftragslage wäre…

Zu viel Arbeit für die einen, zu wenig für die anderen

02 Mai 2021: 
Im dritten Quartal 2020 haben laut einer früheren Statistik der Arbeiterkammer 610.000 Beschäftigte 56 Millionen Überstunden gemacht. Und das, obwohl zu der gleichen Zeit fast eine Million Menschen arbeitslos oder in Kurzarbeit waren. Diese Arbeitsüberlastung führt auch zu gesundheitlichen…

MAN-Steyr: Eine Abstimmung der Würde

12 Apr 2021: 
Bei der Urabstimmung der MAN-Beschäftigten in Steyr hat die klare Mehrheit der Belegschaft gegen die Übernahmepläne vom neuen Investor (und ehemaligen Magna-Manager) Siegfried Wolf gestimmt, und ihm eine schallende Ohrfeige verpasst. Dieser schlug nämlich folgendes vor: Entweder wird das Werk 2023…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


An Arbeit sterben

13 Feb 2022: 
In China ist gerade ein Angestellter der Bilibili-Plattform an seinem Arbeitsplatz erschöpft an einer Gehirnblutung gestorben. Dort arbeitete auch ein anderer 25-jähriger Mann, der am 1. Februar ebenfalls an Erschöpfung starb. Diese Arbeitenden unterliegen der 9-9-6-Schicht, d. h. sie müssen…

Türkis-Grün: ein klares Zeichen für die Kapitalisten

03 Feb 2022: 
Auch wenn die Pandemie und ihre Bekämpfung 2021 die größte Aufmerksamkeit in den Medien und in den Pressekonferenzen bekommen hat, heißt es gar nicht, dass die Regierung ihre wirkliche Funktion in der Gesellschaft vergessen hat: und zwar, den Profit der Unternehmen auf Kosten der Arbeitenden zu…

Gewalt an Frauen – Die kriminelle Untätigkeit des Staates

30 Jan 2022: 
Im letzten Jahr wurden 31 Frauen in Österreich ermordet. In fast allen Fällen von ihren Noch-Partnern oder Ex-Partnern. Jede fünfte Frau in Österreich ist im Lauf ihres Lebens körperlicher und/oder sexueller Gewalt ausgesetzt. Jeden Tag gibt es neue grausame Nachrichten von Gewaltattacken an Frauen…

Neuer Finanzminister – neue Geschenke an Superreiche

23 Jan 2022: 
Der neue Finanzminister Brunner geht denselben Weg im Sinne der Superreichen, wie sein Vorgänger Blümel. In einem Interview mit dem Wirtschaftsmagazin Trend hat er bekanntgegeben, dass er bis Ende des Jahres die Abschaffung der Kapitalertragssteuer für Wertpapiere durchsetzen möchte.

Quarantäneregelungen – damit der Profit rennt

19 Jan 2022: 
Dass seit Anfang Jänner 3-fach-Geimpfte gar nicht mehr in Quarantäne müssen, wenn sie Kontaktpersonen sind, dient nur einem Zweck: Dass so viel wie möglich gehackelt wird und die Bosse keine Verluste machen. Es ist genau bekannt, dass sich 3-fach-Geimpfte ebenso anstecken können und das Virus…
RSS-Icon

Plakate


SPÖ bis FPÖ.jpg

Publikationen


Die ehemaligen Volksdemokratien .jpg China.jpg