Aus den Betrieben


Ford: Widerstand gegen Werkschließungen

07 Okt 2012: 
Der Autohersteller Ford hat geplant bis Ende 2014 massive Einsparungen durchzuführen. Die Konzernleitung erklärte, dass sie bis Ende 2014 zwei Werke in Belgien und eines in Großbritannien schließen und einen Teil der Produktion nach Valencia/Spanien zu verlegen.

NÖ: Arbeitskampf bei Schöller-Bleckmann

27 Aug 2012: 
Im niederösterreichischen Ternitz wehren sich die Arbeiter des Stahlrohproduzenten Schöller-Bleckmann gegen die Einführung des 4-Schicht-Betriebes. Aufgrund des Widerstandes wurde der Plan der Unternehmensleitung vorerst zurückgezogen. Allerdings wurden vier Arbeiter gekündigt und 14 weitere mit…

Zuspitzung im Peugeot-Konzern

05 Aug 2012: 
Die Großkonzerne in Frankreich haben die Wahlen im Mai/Juni abgewartet. Jetzt kündigt einer nach dem anderen Massenentlassungen an: etwa Renault, Alcatel und insbesondere der Peugeot-Citroen-Konzern, der die Anzahl der Beschäftigten gleich um 8.000 reduzieren will.

AKH Linz für Streik

27 Mai 2012: 
Die oberösterreichische Landesregierung hat im Herbst beschlossen, die Gehälter der Landesbediensteten zu kürzen. Dagegen hat die GdG (Gewerkschaft der Gemeindebediensteten) Anfang Dezember eine Demo in Linz organisiert, an der 5000 Menschen teilgenahmen.

Betriebsbesetzung in Kärnten

27 Nov 2011: 
Was mit Entschlossenheit möglich ist, zeigten die ArbeiterInnen von Haslinger Stahlbau in Feldkirchen. Der Betrieb hat 360 Beschäftigte und war am Metallerstreik beteiligt.
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Frankreich: Eine legitime Wut gegen die Teuerung

10 Dez 2018: 
In Frankreich demonstrieren seit ein paar Wochen hunderttausende Menschen, die sogenannten Gelbwesten, gegen die Regierung. Auslöser war eine Erhöhung des Benzinpreises, aber viele prangern auch die dramatisch sinkende Kaufkraft der Arbeiterschaft an. Die Dauer der Bewegung zeigt, dass ein Großteil…

November 1918: Der Beginn der Revolution in Deutschland

01 Dez 2018: 
Vor hundert Jahren, im November 1918 beginnt die deutsche Revolution. Millionen Arbeiter kämpfen in ihr für ein Ende der kapitalistischen Gesellschaft. 1914 stürzt der Kapitalismus die Menschheit in die Barbarei des Ersten Weltkriegs. Als die russischen Arbeiter und Soldaten 1917 ihre Regierung…

Frankreich: Nach dem 17.11: Um unseren Lebensstandard zu verteidigen, müssen wir für die Erhöhung der Löhne, der Pensionen und der Sozialleistungen kämpfen

01 Dez 2018: 
Seit einigen Wochen entwickelt sich bei der einfachen Bevölkerung in Frankreich eine Protestbewegung gegen die Spritkosten und die hohen Steuern, wo Kleinunternehmer/innen und Arbeitende zusammen protestieren. Zu diesem Thema veröffentlichen wir einen Leitartikel von „Lutte ouvrière“. Er zeigt, wie…

Samsung, Giftmörder!

24 Nov 2018: 
Nach zehn Jahren gerichtlicher Auseinandersetzungen ist es südkoreanischen Arbeitern von Samsung gelungen, diesem Konzern eine Niederlage zuzufügen: Samsung erkennt an, dass der Konzern für ihren Krebs verantwortlich ist. 240 Arbeiter, von denen 80 schon gestorben sind, haben verschiedene Formen von…

Not ok, Google! (Nicht einverstanden, Google!)

18 Nov 2018: 
Tausende Google Angestellte haben am Donnerstag, den 1. November einen Warnstreik organisiert und vor ihren Büros in Californien, New-York, London, Sydney, Dublin, Singapur und anderen Städten demonstriert. Damit wollten sie verschiedene Fälle von sexueller Belästigung und den laschen Umgang damit…
RSS-Icon

Plakate


Strom,Miete.jpg

Publikationen


Broschure-46-Titelseite.jpg Linksfraktion.png