Aus den Betrieben


Hinter dem Schönreden, die große Misere der Krankenhäuser

16 Nov 2020: 
Während die Regierung sich bemüht, die Lage zwar als ernst aber noch unter Kontrolle darzustellen, gerät die Situation in einigen Krankenhäusern immer mehr aus dem Ruder. Besonders in Oberösterreich. Kürzlich ist die Zahl der Intensivbetten um 50 zusätzliche Betten aufgestockt worden. Da sogar diese…

2,50 Euro pro Stunde für Erntehelfer/innen – „das machen ja alle so“

16 Nov 2020: 
Im September kam die besondere Ausbeutung von Erntehelfer/innen im Marchfeld ans Licht. Ausländische Erntehelfer/innen haben bei einem Marchfelder Gemüsebauern für 2,50 Euro die Stunde gehackelt. Laut Salzburger Nachrichten dürfte der Bauer die Arbeiter/innen sogar 100 Stunden pro Woche am Feld…

Sparmaßnahmen im Gesundheitswesen – der Fisch stinkt von oben

07 Okt 2020: 
Ein weiteres Spital in Wien wird nun Stück für Stück zusammengespart. Das Lorenz-Böhler-Unfallkrankenhaus, das besonders auf Arbeitsunfälle spezialisiert ist, hat seit 1.Oktober keinen Schockraum mehr. In so einem Raum werden Schwerverletzte erstversorgt. Überhaupt soll in Zukunft nicht einmal mehr…

Metaller KV – Ein allerletztes Abkommen

05 Okt 2020: 
Die Kollektivvertragsverhandlungen der Metaller, waren dieses Jahr sofort nach dem Start beendet, ohne dass die Gewerkschaft die geringste Arbeitskampfmaßnahme organisiert hat. Sie hat sich diesmal im Eiltempo mit den Unternehmern auf ein Plus von 1,45% geeinigt. Was eine Kaufkraftsenkung bedeutet,…

Lufthansa: Neuer Angriff gegen die Arbeitenden

28 Sep 2020: 
Die deutsche Fluggesellschaft Lufthansa hat gerade 3.000-4.000 weitere Jobvernichtungen angekündigt, nachdem bereits 22.000 Jobs, seit Beginn der Gesundheitskrise abgebaut werden. Die Bevölkerung ist bereits zur Kassa gebeten worden, denn Lufthansa hat schon 9 Milliarden an öffentlichen Geldern…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Afghanistan: Das US-Debakel und das Grauen der imperialistischen Herrschaft

03 Sep 2021: 
Die Bilder, die aus Afghanistan seit Mitte August gekommen sind, können nur Ekel und Empörung hervorrufen. Das Debakel der US-Armee und des von ihr unterstützten Regimes hat eine Welle der Panik unter der Bevölkerung in Kabul ausgelöst. Tausende von Afghan/innen eilten zum Flughafen, um zu fliehen,…

10.000 in Wien von Delogierung bedroht: Die Regierung schaut zu

31 Aug 2021: 
Laut Arbeiterkammer ist die Zahl der Menschen in Wien, die von einer Delogierung bedroht sind, stark gestiegen. Im September sollen es an die 10.000 sein. Die Caritas hat im letzten halben Jahr auch einen rapiden Anstieg der Anfragen um Unterstützung bzgl der Mieten bemerkt.

Taliban erobern Afghanistan und ÖVP-Minister wollen weiter abschieben – das ist Mord!

19 Aug 2021: 
Die Taliban haben vor wenigen Tagen die Hauptstadt Afghanistans und damit das Land eingenommen. Trotzdem sprechen der österreichische Innenminister Nehammer und der Außenminister Schallenberg davon, dass Abschiebungen nach Afghanistan weiter stattfinden sollen.

Profite gegen Gesundheit?

14 Aug 2021: 
Pfizer soll heuer 33,5 Milliarden Dollar für seine Impfung einkassieren. Die anderen Pharmariesen können sich auch nicht beklagen: 16 Milliarden Euro für Moderna und 2,1 Milliarden für Johnson and Johnson. Nur eine kleine Minderheit der Menschheit ist geimpft und in Afrika und Asien flammt die…

Mörder von George Floyd (USA): Verurteilung des Polizisten, die Folge der Mobilisierungen

05 Jul 2021: 
In Minneapolis wurde der Polizist, der den Afroamerikaner George Floyd getötet hat, zu mehr als 22 Jahren Gefängnis verurteilt. Er hatte ihn ermordet, indem er ihm mehr als neun Minuten lang sein Knie auf den Nacken drückte. Diese Verurteilung wird jedoch den Rassismus nicht beenden, der infolge…
RSS-Icon

Plakate


Grenzen.jpg

Publikationen


Schriftenreihe 23.jpg China.jpg