Aus den Betrieben


Ischgl: Die Jagd nach Profit, ein tödliches Virus

10 Apr 2020: 
Hunderte Saisonarbeiter/innen der Seilbahnen und der Hotels in Ischgl, Tirol, prangern nun das verantwortungslose Handeln ihrer Chefs in der Corona-Krise an. Für sie ist klar, dass die Hoteliers und die Seilbahngesellschaft die Schließung der Lifte so lange wie möglich hinausgezögert haben. Danach…

Versammlungsverbot: die Doppelzüngigkeit der Behörden

03 Apr 2020: 
Als Hauptschutzmaßnahmen hat die Regierung entschieden, dass es für die Bevölkerung verboten ist, sich zu versammeln, um das Virus nicht weiterzuverbreiten. Wenn man z.B. draußen zu dritt unterwegs ist, aber nicht in einem gemeinsamen Haushalt lebt und dabei von der Polizei kontrolliert wird, kann…

Baustellen – Ein- Meter-Abstand? Aber nur am Papier!

01 Apr 2020: 
Vor wenigen Tagen haben die Sozialpartner, also Wirtschaftskammer und Gewerkschaft verhandelt, dass auf den Baustellen weitergearbeitet werden soll, aber es müssen Schutzmaßnahmen eingehalten werden. Ja, das Papier, auf dem das steht, wäre vielleicht als Toilettenpapier sinnvoller genutzt. Wie soll…

Corona-Gefahr – Chefs sollen nicht über unsere Gesundheit entscheiden dürfen

30 Mär 2020: 
So viele Arbeitende müssen weiterhin in die Arbeit gehen, obwohl ihr Betrieb gar nicht zur notwendigen Infrastruktur gehört. Obwohl ihre Arbeit durchaus ein paar Wochen ruhen könnte. Die Chefs dürfen auch entscheiden, ob sie es erlauben, dass die Arbeitenden Homeoffice machen. In so einigen…

1450: Verantwortungsvolle Aufgabe - unverantwortlich organisiert

29 Mär 2020: 
Die Nummer 1450, bei der man anrufen soll, wenn man vermutet an Corona erkrankt zu sein, war in den letzten beiden Wochen regelmäßig überlastet. Es gab mehrere Stunden Wartezeit, wenn man überhaupt durchgekommen ist.
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Islamistischer Staat und europäische Rechtsradikale: zwei Seiten der selben Medaille!

31 Okt 2020: 
Ein junger Islamist hat drei Leute in einer Kirche in Nizza, in Frankreich, getötet. Nach der Ermordung des Lehrers Samuel Paty in Paris, veranschaulicht diese barbarische Tat, dass die terroristischen Organisationen wie der IS oder andere überall Angst schüren wollen. Damit wollen sie alle Frauen…

Keine Impfung gegen die kapitalistische Gier

12 Okt 2020: 
Mit humanistischer Pose hatte die englisch-schwedische Firma AstraZeneca behauptet, dass sie ihre zukünftige Impfung sehr billig verkaufen würde. Diese Impfung wird aber von der Oxford University getestet. Und ein Großteil der Forschung wurde mit öffentlichen Geldern finanziert. Unter anderem durch…

Ein ausgezeichnetes Jahr für die Milliardäre

12 Okt 2020: 
Ende Juli wurde ein neuer Rekord gebrochen: Der Reichtum der Milliardäre des ganzen Planeten hat den Gipfel von 2017 überholt, mit 10.200 Milliarden Dollar. Drei Jahre zuvor waren es „nur“ 8.900 Milliarden. Eine von Schweizer Bankern in Auftrag gegebene Studie behauptet, dass „für die Milliardäre…

Banken – ein Skandal nach dem anderen

28 Sep 2020: 
Eine Untersuchung, die von einer Gruppe von Journalisten durchgeführt wurde, zeigt, dass mehr als 2.000 Milliarden Transaktionen, die zwischen 1999 und 2017 von den größten Banken der Welt gemacht wurden, möglicherweise mit Geldwäsche in Verbindung stehen oder den Terrorismus finanziert haben. Trotz…

Oxfam-Bericht: ein zunehmend die Gesellschaft ausnehmender Kapitalismus

26 Sep 2020: 
In einem Mitte September veröffentlichten Bericht zeigt die Nichtregierungsorganisation Oxfam, wie, in dem Moment, wo die Wirtschaftskrise sich vertieft, die Geldpumpe, die die Taschen der meisten Kapitalisten bereichert, ihren Durchsatz beschleunigt hat.
RSS-Icon

Plakate


Grenzen.jpg

Publikationen