Aus den Betrieben


Ein Krankenhaus ist keine Fabrik

01 Sep 2017: 
Die Arbeit in den Krankenhäusern hat sich in den letzten Jahren immer mehr verdichtet. Eigene Berechnungsprogramme (die sogenannte PPR) errechnen den Pflegebedarf von Patienten. Leistungs- und Diagnosekataloge sollen den Behandlungsaufwand berechenbar machen.

1.300 Euro netto im Monat – kein Lohn zum Leben

25 Aug 2017: 
420.000 Arbeitende in Österreich verdienen bei einem Vollzeitjob weniger als 1.300 Euro netto pro Monat.

Drogerie Müller: die abscheulichen Methoden eines Haies des Großhandels

11 Apr 2017: 
Anfang des Jahres wurde eine Mitarbeiterin der Drogeriekette Müller gekündigt, „zufälligerweise“ kurz nachdem sie einen Betriebsrat gründen wollte. Nun kommen durch eine von der Gewerkschaft durchgeführte Befragung immer mehr katastrophale Arbeitsbedingungen ans Licht: Taschenkontrollen auch vor…

Opel: Die Arbeiter/innen sollen sich darauf vorbereiten, nicht die Opfer der Automobilgeier zu werden

27 Feb 2017: 
Opel wird vielleicht an den französischen Konzern und Konkurrenten Peugeot (PSA) verkauft. Zumindest gibt es diesbezüglich seit Wochen heimliche Gespräche. Aber die Arbeitenden der zwei Konzerne haben dies erst vor kurzem durch die Medien erfahren.

Katastrophe in Wiens Spitälern, Resultat einer jahrelangen Personaleinsparung


24 Jan 2017: 
Die Grippewelle in diesem Winter hat die Kapazitäten des Wiener Gesundheitswesens an ihre Grenzen gebracht. In allen Spitälern weiß man schon nicht mehr, wo und von wem die Patienten versorgt werden sollen. Sogar Gangbetten konnten zeitweise nicht einmal mehr angeboten werden. Von einem neuen und…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Deutschland: Streiks bei Post, Bahn und Kindergärten

14 Mai 2015: 
In den letzten Wochen streikten in Deutschland die Postbediensteten gegen Verschlechterungen der Arbeitsbedingungen, die Eisenbahner/innen für ihr Streikrecht und die Beschäftigten der Kindergärten für ordentliche Löhne. Wir veröffentlichen hier einen Text der trotzkistischen Organisation "Bund…

Rezension: Schwarzbuch Raiffeisen

22 Apr 2015: 
Das Buch von Lutz Holzinger und Clemens Staudinger ist durchaus ein Polit-Schocker! Und das gilt selbst für eingefleischte Kenner der politischen und wirtschaftlichen Zustände in Österreich. Auf 228 Seiten kann man detailliert nachlesen, wie die Raiffeisen-Netzwerke und ihr Handlanger/innen ständig…

USA: Streik der Hafenarbeiter/innen

23 Mär 2015: 
Arbeiter/innen der 29 Häfen der US-Westküste führten über Monate einen Streik, um sich gegen drohende Verschlechterungen im neuen Tarifvertrag zu wehren. Dieser Arbeitskampf war ein großes Ärgernis für die herrschenden Kapitalist/inn/en weltweit. Massenweise Container blieben in den Häfen liegen.

Griechenland: Nach der „Einigung“ zwischen SYRIZA und EU

19 Mär 2015: 
Nach der ersten Einigung zwischen der griechischen SYRIZA-Regierung und der Eurozone haben die griechischen Trotzkist/inn/en der OKDE Anfang März eine Kampagne gestartet, in der unter anderem das Flugblatt verteilt wurde, das wir hier dokumentieren.

Für eine echte Gesamtschule unter Kontrolle der Arbeiter/innen!

11 Mär 2015: 
Neben der SPÖ treten zuletzt auch die Industriellenvereinigung und die westösterreichischen ÖVP-Landesorganisationen für eine gemeinsame Schule der 6-14-Jährigen ein. Was ist davon zu halten? Und warum kann die Arbeiter/innen/klasse das höchstens kritisch unterstützen?
RSS-Icon

Plakate


Strom,Miete.jpg

Publikationen


Broschure-46-Titelseite.jpg Buch33-1.jpg