Aus den Betrieben


Swarovski – das verachtende Spiel mit den Arbeiter/innen

02 Mai 2021: 
Vor nicht einmal einem Jahr hat Swarovski in Wattens (Tirol) einen riesigen Stellenabbau bekannt gegeben. Letztes Jahr wurden 1.200 Beschäftigte gekündigt. Heuer sollten es weitere 600 sein. Nun hat aber der Konzern zwischenzeitlich 70 Arbeiter/innen wiedereingestellt. Die Auftragslage wäre…

Zu viel Arbeit für die einen, zu wenig für die anderen

02 Mai 2021: 
Im dritten Quartal 2020 haben laut einer früheren Statistik der Arbeiterkammer 610.000 Beschäftigte 56 Millionen Überstunden gemacht. Und das, obwohl zu der gleichen Zeit fast eine Million Menschen arbeitslos oder in Kurzarbeit waren. Diese Arbeitsüberlastung führt auch zu gesundheitlichen…

MAN-Steyr: Eine Abstimmung der Würde

12 Apr 2021: 
Bei der Urabstimmung der MAN-Beschäftigten in Steyr hat die klare Mehrheit der Belegschaft gegen die Übernahmepläne vom neuen Investor (und ehemaligen Magna-Manager) Siegfried Wolf gestimmt, und ihm eine schallende Ohrfeige verpasst. Dieser schlug nämlich folgendes vor: Entweder wird das Werk 2023…

Mediamarkt und Saturn werfen Arbeitende über Bord für den Profit der Aktionäre

05 Apr 2021: 
Nach der Ankündigung letzten August vom Abbau von etwa 3.500 Stellen hat der Konzern Ceconomy, Besitzer von Mediamarkt und Saturn, Anfang April die Vernichtung von 1.000 weiteren Arbeitsplätzen bekanntgegeben. Es handelt sich nun um 13 seiner insgesamt 419 Standorte, die geschlossen werden sollen.…

Hygiene Austria: Die beste Kontrolle können nur die Arbeitenden selbst ausüben

04 Apr 2021: 
Seit Ende März häufen sich die Vorwürfe gegen die Hygiene Austria. So denunzierten mehrere ehemalige Beschäftigte ihre Arbeitsbedingungen: Bis jetzt sind mehr als 70 Meldungen bei der Arbeiterkammer eingegangen.
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Bundespräsidentschaftswahlen: verfaulte Demokratie!

05 Okt 2022: 
Anfang Oktober finden die Bundespräsidentschaftswahlen statt. Der wahlberechtigte Teil der Bevölkerung sinkt aber beständig: neben 6,4 Millionen wahlberechtigten Menschen, dürfen 1,4 Millionen im Wahlalter nicht wählen. In Linz und Graz ist ein Viertel der Menschen von der Wahl ausgeschlossen und in…

Iran: Die Proteste nehmen zu

26 Sep 2022: 
Nach dem Tod von Masha Amini, einer jungen Frau, die von der Sittenpolizei wegen eines "falsch getragenen" Kopftuchs verhaftet und getötet wurde, lassen die Demonstrationen nicht nach. Ganz im Gegenteil: Sie haben sich auf rund 30 Städte in zwei Dritteln der

Höhere Schulkosten – für viele Eltern ein zunehmendes Problem

24 Sep 2022: 
Laut einer Befragung der Arbeiterkammer erwarten Eltern eine deutliche Steigerung der Schulkosten. Ein Viertel der Befragten gab an, dass sie aufgrund der Teuerung kein Geld für die EDV- Ausstattung ihrer Kinder haben.

Elizabeth II: Uns ist es völlig egal

12 Sep 2022: 
Die Weltbevölkerung wird seit Tagen aufgefordert, sich den Trauerbekundungen wegen des Todes der englischen Königin anzuschließen. Aber warum sollte die arbeitende Bevölkerung in Großbritannien und anderswo um ein mittelalterliches Symbol, das ihr ganzes Leben lang das Lager der Ausbeuter vertreten…

Radiologen gezwungen zum Röntgenblick?!

10 Sep 2022: 
Bei einer Recherche zur Verfügbarkeit von CT- bzw. MRT-Terminen kam heraus, dass ein Großteil der öffentlichen Radiologie-Institute bei Terminvergaben gezwungen ist, die gesetzlich vorgeschriebene Höchstwartezeit von 20-Tagen zu überschreiten – und das nicht wegen Ärzte-, nein, sondern wegen…
RSS-Icon

Plakate


Plakat 7.jpg

Publikationen


Entwicklung der Wissenschaften.jpg Broschüre 45 Umschlag_Layout 1.jpg