Aus den Betrieben


Unwürdige Bedingungen in der Psychiatrie

27 Jun 2022: 
Mitte Mai warnte die Patientenanwaltschaft Wien davor, dass die psychiatrische Versorgung in Wien in Gefahr ist. Immer mehr psychiatrische Stationen sperren zeitweise aufgrund von Personalmangel. Laut Wiener Gesundheitsverbund betrifft das die Klinik Landstraße, Penzing und Hietzing. Im Krankenhaus…

Elektro KV: Die Rechnung geht nicht auf

16 Mai 2022: 
Nachdem die Gewerkschaft ProGe Betriebsversammlungen in vielen Betrieben der Elektro- und Elektronikindustrie organisiert hat, und dabei die Beschäftigten für den Streik hat abstimmen lassen, hat sie einen Abschluss mit den Bossen akzeptiert.

Gesunde Wut

13 Mai 2022: 
Am 12. Mai hat das Gesundheitspersonal demonstriert. Diese Demo, zu der mehrere Gewerkschaften, die Arbeiterkammer und sogar die Ärztekammer aufgerufen haben, war für diese Arbeitenden eine Gelegenheit, ihre Wut über den katastrophalen Zustand des Gesundheitssystems auszudrücken. Seit Jahrzehnten…

Kein Qualifiziertes Personal ? Wenn sie niemanden ausbilden, brauchen sie nicht jammern

11 Apr 2022: 
Regelmäßig beschweren sich die Unternehmen und Wirtschaftsvertreter, dass es einen großen Fachkräftemangel in Österreich gäbe. Kein Wunder, wenn die Betriebe immer weniger Arbeiter/innen ausbilden. Die Zahl der Lehrlinge hat sich in den letzten 40 Jahren halbiert. Während 1980 noch 194.000 junge…

Pflegenot immer gefährlicher, die Regierung verschließt die Augen, die Arbeitenden aber nicht

04 Apr 2022: 
Die Journalistenplattform Dossier hat 350 Gefährdungsanzeigen von Pflege- und Gesundheitspersonal zwischen 2018 und 2022 ausgewertet. Und es sind bei weitem nicht alle Anzeigen in diesen Jahren. Gefährdungsanzeigen werden vom Personal gemacht, wenn die Situation durch Personalmangel und…
RSS-Icon

Aktuelle Artikel


Rezension: Schwarzbuch Raiffeisen

22 Apr 2015: 
Das Buch von Lutz Holzinger und Clemens Staudinger ist durchaus ein Polit-Schocker! Und das gilt selbst für eingefleischte Kenner der politischen und wirtschaftlichen Zustände in Österreich. Auf 228 Seiten kann man detailliert nachlesen, wie die Raiffeisen-Netzwerke und ihr Handlanger/innen ständig…

USA: Streik der Hafenarbeiter/innen

23 Mär 2015: 
Arbeiter/innen der 29 Häfen der US-Westküste führten über Monate einen Streik, um sich gegen drohende Verschlechterungen im neuen Tarifvertrag zu wehren. Dieser Arbeitskampf war ein großes Ärgernis für die herrschenden Kapitalist/inn/en weltweit. Massenweise Container blieben in den Häfen liegen.

Griechenland: Nach der „Einigung“ zwischen SYRIZA und EU

19 Mär 2015: 
Nach der ersten Einigung zwischen der griechischen SYRIZA-Regierung und der Eurozone haben die griechischen Trotzkist/inn/en der OKDE Anfang März eine Kampagne gestartet, in der unter anderem das Flugblatt verteilt wurde, das wir hier dokumentieren.

Für eine echte Gesamtschule unter Kontrolle der Arbeiter/innen!

11 Mär 2015: 
Neben der SPÖ treten zuletzt auch die Industriellenvereinigung und die westösterreichischen ÖVP-Landesorganisationen für eine gemeinsame Schule der 6-14-Jährigen ein. Was ist davon zu halten? Und warum kann die Arbeiter/innen/klasse das höchstens kritisch unterstützen?

Ölarbeiterstreik in den USA

06 Mär 2015: 
Der Streik der Ölarbeiter/innen hat Anfang Februar begonnen. Mittlerweile haben 6550 Arbeiter/innen in 15 Raffinerien und Öl-Terminals die Arbeit niedergelegt. Die Arbeiter/innen kämpfen gegen die personelle Unterbesetzung und dafür, dass frühere Sicherheitsstandards wieder eingehalten werden.…
RSS-Icon

Plakate


Grenzen.jpg

Publikationen


M35 Cover.jpg JS.jpg